Es gibt einen neuen Fahrer im Rennspiel Beach Buggy Racing 2

Beach Buggy Racing 2 ist ein toller Fun-Racers. Genau wie im ersten Teil des Games aus dem Hause Vector Unit ist es in Mario-Kart-Manier eure Aufgabe, als Erster in einem lustigen Rennwagen über die Ziellinie zu rasen. Das kostenlose Spiel ist für iOS und Android erhältlich – und es hat aktuell ein großes Update erhalten (Stand: 31. August 2022).

Und so funktioniert Beach Buggy Racing 2: Das Game ist, genau wie der Vorgänger, ein waschechtes Offroad-Kart-Rennspiel in toller 3D-Optik. Was direkt nach einer halben Spielrunde auffällt: Die Physik ist super und die Steuerung reagiert exakt. Das ist wichtig für ein derart rasantes Rennspiel. Aber die beste Neuerung: Es erwarten euch Online-Wettbewerbe und verschiedene Turniere.

Beach Buggy Racing 2 kostenlos spielen

Wählt euren Rennboliden, motzt diesen mit freispielbaren Teilen auf und rast anschließend über verschiedene, abenteuerliche 3D-Strecken. Unterschiedliche Power-Ups, die ihr mitten in einem Rennen aktivieren könnt, und geheime Streckenteile halten das mobile Game spannend.

Das zweite Spielchen mit Rez und McSkelly hat drei neue Fahrer erhalten. Dies sind Mikka, Beat Bot und Clutch. In welche Rolle wollt ihr schlüpfen und am Ende die Beach Buggy Racing-Mannschaft gewinnen? Achtet auf einen guten Ruf, um neue Rennfahrer zu rekrutieren, von denen jeder einzigartige Fähigkeiten besitzt.

Im Spiel gibt es über 45 Power-Ups – und bietet euch strategische Tiefe. Erstellt euer eigenes Power-Up-Deck mit abgedrehten Fähigkeiten wie „Kettenblitz“, „Donut-Reifen“, „Turbosaft“ und „Killerbienen“. Android-Rennfahrer können hier direkt losdüsen.

Eure Garage ist voll mit besonderen Fahrzeugen

Es gibt in diesem Rennspiel Beach-Buggys, Monstertrucks, Muscle-Cars, klassischer Pick-Ups und Rennautos. Alle bereits bekannten Wagen aus dem ersten Teil sind auch wieder mit dabei. iPad-Gamer erhalten die richtige Version an dieser Stelle.

Beach Buggy Racing 2
Beach Buggy Racing 2 hat erneut ein Update erhalten

Rast ihr durch die Wüste, müsst ihr aufpassen, nicht allzuviel Sand aufzuwirbeln, denn dann wird eure Sicht schlecht. Gerade in dieser Spielwelt solltet ihr versuchen, so wenige Gegner wie möglich vor euch zu haben. Ähnliche Fun-Racer bekommt ihr an dieser Stelle.

Tretet in der Beach Buggy Racing-Liga gegen Fahrer und Autos aus der ganzen Welt an. Flitzt bei den Rennen durch ägyptische Pyramiden, Schlösser, in denen es nur so von Drachen wimmelt, Wracks von Piratenschiffen und außerirdische Versuchslabore. Hier erhaltet ihr den ersten Teil des Fun-Racers.

https://youtu.be/at3RgV56FIo

Es gibt tägliche Herausforderungen mit Drift- und Hindernis-Parcours. Zudem Duelle zwischen zwei Fahrern. Wochenturniere und Autoherausforderungen! Wer es wissen will: Das Spiel wird auch auf den Konsolen und dem PC erscheinen. Wann, ist aber noch nicht bekannt.

Das ist alles neu im Rennspiel Beach Buggy Racing 2

– Neuer Fahrer: Commander Nova
– Neue Fahrzeuganpassungen: Zubehör und farbige Bremssättel
– Verdiene XP in allen Events, einschließlich Turnieren und der täglichen Herausforderung
– Ziellinien-Snaps und Autoauswahl im Fotomodus hinzugefügt
– Stabilitätsverbesserungen und mehr!

Screen 3 2

Das sind die Features des Spiels Beach Buggy Racing 2

  • Tolle Grafiken in 3D
  • Einfache Steuerung (es gibt zwei unterschiedliche Einstellungen)
  • Witzige Karts und Charaktere
  • Viele Power-Ups
  • Verschiedene Rennstrecken
  • Optionale In-App-Käufe

Fazit: Beach Buggy Racing 2 ist ein tolles Spiel. Holt es euch unbedingt. Auch wenn ihr extreme Nintendo-Fans seid und auf solche Klone nicht abfahrt. Denn dieses Spiel ist den Download wert, denn es ist perfekt.