Avatar World gibt es hier

Avatar World fördert die Kreativität der Kleinen

Letzte Aktualisierung vor 3 Wochen

Avatar World von PAZU Games ist ein süßes Kinderspiel, das euch eine Welt voller Abenteuer und Geheimnisse bietet. Es ist eine magische Umgebung, in der ihr jede Geschichte, die euch in den Sinn kommt, verwirklichen und nachspielen könnt. Hier sind einige Hauptmerkmale und Einblicke in das Spiel, das sich lohnt, auch wenn es bereits seit 2023 auf dem Spielemarkt ist.

Ein Hinweis für Eltern, Großeltern oder Geschwister: Sind eure SpielerInnen noch etwas kleiner (also jünger als 6 Jahre), dann solltet ihr beim erstmaligen Spielen dabei sein. Denn zu Beginn wird nicht ganz klar, was die Kids machen sollen und wo es losgeht. Denn leider beginnt das Spiel mit Werbebildern für die kostenpflichtigen Spiele.

Im Gegensatz zu anderen Titeln dieser Art ist bei Avatar World der gesamte Spielinhalt kostenlos. Die SpielerInnen erhalten Zugang zu einer sehr niedlichen Wohnung mit vielen Zimmern und Menschen, mit denen sie interagieren könnt.

Avatar World hat keine Regeln

Alle Objekte in den einzelnen Räumen könnt ihr antippen, verschieben und so weiter. So könnt ihr in der Küche den Kühlschrank öffnen, alle Lebensmittel herausnehmen, sie in den Ofen schieben oder kochen, Gemüse schneiden und anbraten, alle Türen öffnen und schließen usw.

Dasselbe gilt für das Badezimmer, das Wohnzimmer oder das Schlafzimmer: Jedes Objekt auf dem Screen ist dazu da, es zu berühren, zu bewegen und damit zu spielen.

Avatar World ermöglicht es euch, eure eigene Welt zu gestalten und zu dekorieren. Ihr könnt die Umgebung nach euren Vorstellungen anpassen und so eine einzigartige Spielwelt erschaffen, die es so kein zweites Mal geben wird.

Ihr könnt in Avator World auch U-Bahn fahren
Ihr könnt in Avator World auch U-Bahn fahren

Es gibt keine festen Regeln, sodass ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen könnt. Erstellt eine Kopie von euch selbst oder kreiert euren Lieblingscharakter – es liegt ganz bei euch.

Mit einer riesigen Auswahl an Accessoires könnt ihr endlose Stilvariationen ausprobieren. Die Anpassungsmöglichkeiten sind nahezu unbegrenzt, sodass ihr immer neue Looks für eure Charaktere finden könnt.

So schaut mein Avatar in Avatar World aus
So schaut mein Avatar in Avatar World aus

Avatar World fördert die Kreativität

Mit dieser App können – ganz besonders jüngere SpielerInnen – ihre eigene Welt entwerfen und dekorieren, was ihre kreativen Fähigkeiten fördert.

Allein durch das Erstellen und Nachspielen von Geschichten können Kinder ihre narrativen Fähigkeiten und ihr Verständnis für Handlungsabläufe verbessern.

Die Welt in Avatar World ist riesig
Die Welt in Avatar World ist riesig

Die Abenteuer und Rätsel im Spiel fördern das logische Denken und die Problemlösungsfähigkeiten der Kinder.

Vergleich mit ähnlichen Spielen

1. Toca Life World: Beide Spiele ermöglichen es den Spielern, ihre eigenen Welten zu erschaffen und anzupassen. Sie bieten eine große Auswahl an Charakteren und Anpassungsmöglichkeiten.

  • Unterschied: Während Toca Life World sich auf das Erzählen von alltäglichen Geschichten konzentriert, bietet Avatar World mehr Abenteuer und geheimnisvolle Elemente.

2. Animal Crossing: Pocket Camp: Beide Spiele legen großen Wert auf die Gestaltung und Dekoration der Spielwelt sowie die Interaktion mit Charakteren.

  • Unterschied: Animal Crossing: Pocket Camp hat einen stärkeren Fokus auf das Sammeln und Handeln von Gegenständen, während Avatar World mehr Freiheiten bei der Charaktererstellung und Geschichtenerzählung bietet.

Fazit: Avatar World von PAZU Games bietet eine fantastische Plattform für kreative Köpfe, die gerne ihre eigenen Geschichten entwickeln und in eine magische Welt eintauchen möchten. Mit einer Vielzahl von Anpassungsmöglichkeiten und einer Welt voller Abenteuer und Geheimnisse ist es ein Spiel, das sowohl Kinder als auch Erwachsene fesseln kann. Es bietet unendliche Möglichkeiten, Spaß zu haben und kreativ zu sein.

Weitere Kinderspiele gibt es hier.