Ist Stack Ball mehr als ein Helix Jump-Klon?

Stack Ball von Azur Interactive ist ein neues Highscorespiel, das mich sehr an Helix Jump von Voodoo Games erinnert. Eigentlich mag ich derartige Klone nicht, aber wer weiß, vielleicht ist das bei diesem mobilen Game anders. Die App ist kostenlos in den jeweiligen Stores zu haben (Update vom 10. April 2019: aktuell gibt es etliche Klone des Klons in den Stores).

Und das erwartet euch in Stack Ball: Es gibt kein wirkliches Tutorial, aber das Gameplay ist einfach. AUf eurem Bildschirm seht ihr eine Helix-Plattform in knallbunter Farbe. Einige Teile sind jedoch schwarz. Diese dürft ihr mit eurem Spielball niemals berühren, denn dann wäre das Game sofort beendet.

Stack Ball kostenlos spielen

Drückt auf das Display, um euren Ball eine Etage tiefer fallen zu lassen. Wenn in mehreren Ebenen kein schwarzer Stein im Weg ist, könnt ihr länger drücken, um schnell an das Ende der Plattform zu gelangen. Denn dies ist in jedem Level des Spiels eure Aufgabe.

Ist ein Level gemeistet, geht es direkt ins nächste weiter. Aber Achtung. Es erscheint immer Werbung (gleich dazu mehr). Manchmal müsst ihr mehrfach auf einer Stelle springen, um nicht auf einer schwarzen Fläche zu landen, aber das habt ihr schnell herausgefunden. Die Android-Version gibt es an dieser Stelle.

Manchmal seht ihr, dass ihr komplett bis nach unten durchstarten könnt. Dann tut dies auch und euer Spielball verwandelt sich in einen Feuerball, der alle Spielebenen wegsprengt.  Ihr spielt mit einem iPad? Dann geht es hier weiter.

Solltet ihr ein Leben verlieren, könntet ihr euch ein Weiterspielen ermöglichen, indem ihr euch ein Werbevideo anseht. Es gibt kein Home-Button, das heißt, ihr erfahrt auch nicht, wie viele Levels das Spiel hat. Und nein, ihr könnt keine weiteren Spielbälle freischalten.  iPhone-Gamer erhalten das Spiel hier.

Und um die Eingangsfrage mal zu beantworten: Stack Ball ist wirklich nur ein Helix Jump-Klon. Wer das Original lieber spielen will, erhält es hier.

Stack Ball
Stack Ball ist nett, aber leider überhäuft mit Werbeeinblendungen

Spiele wie dieses kommen kaum ohne Werbung aus und ich ertrage sie manchmal auch, weil ich es nicht einsehe, bis zu 5 Euro für die Deaktivierung zu bezahlen. Aber ich finde, ein Werbebild reicht; es muss nicht gleich immer ein Spot sein, der mindestens 15 Sekunden lang ist. Da geht meiner Meinung nach der Spielfluss- und Spaß verloren.

Stack Ball
Stack Ball ist kostenlos

Das sind die Features des Spiels Stack Ball

  • Gute Grafiken
  • Guter Sound
  • Bekanntes Gameplay
  • Sehr, sehr viel Werbung
  • Optionale In-App-Käufe

Fazit: Stack Ball ist nett und macht an sich Spaß. Aber ich werde es deinstallieren, weil es eine reine Dauerwerbesendung ist. Schade eigentlich. Weitere Games dieser Art (und auch bessere) erhaltet ihr hier.