Happy Glas

Happy Glas hat 60 neue Levels erhalten

Happy Glas von den Lion Studios führt gerade die Charts der beliebtesten kostenlosen Spiele-Apps an. Grund genug für mich, sich dieses mobile Spielchen mal genauer anzusehen. Zumal es auf Facebook fast täglich ähnliche Puzzles zu finden sind, die die Massen begeistern – und verwirren. Wie mir die App gefällt und ob ich euch zum Download raten kann, erfahrt ihr hier. Update vom 14. September: Das Spiel hat jetzt 60 neue Levels erhalten!

So funktioniert das Spiel Happy Glas: Wer das Spiel Love Balls oder Hello Stars kennt, wird viele Ähnlichkeiten erkennen. Kein Wunder, stammen doch beide Games von demselben Entwicklerteam. Eure Aufgabe in dieser App ist es aber nicht, zwei Spielfiguren zueinander zu führen, sondern Gläser mit Wasser zu füllen.

Happy Glas kostenlos spielen

Dazu malt ihr mit den Fingern eine Linie auf dem karierten Spielfeldblatt und klickt auf das Display, damit das Wasser fließen kann. Habt ihr die perfekte Linie gezeichnet, landet im besten Fall genügend Wasser in dem Glas, um das nächste Level zu erreichen. Mitdenken ist hier aber Pflicht, denn manchmal ist die Aufgabe alles andere als einfach.

Happy Glas
Happy Glas ist ein sehr schönes Spiel, das vielen Gamern gefallen sollte – trinkt vorher genügend Zielwasser!

Zieht eure Striche aber nicht zu lang, denn es kann sein, dass ich euch dadurch den Platz im Glas versperrt und nicht genügend Platz für das Wasser bleibt. Es könnte so nämlich am Rand des Glases wieder herausspritzen. Und ihr müsst eine bestimmte Füllmenge erreichen, um das Level zu meistern. Hier erhalten iOS-Spieler das Game.

Wie hoch der Wasserstand sein muss? Na, das erkennt ihr an der gestrichelten Linie am Glas. Nach jedem Level könnt ihr Sterne erhalten – bis zu drei sind möglich. Gamer, die darauf aus sind, immer die besten Ergebnisse zu erzielen, können ein Level so oft spielen wie sie wollen. Die Android-Version des Spiels gibt es hier.

Aktuell verfügt das Spiel über 150 Levels. Spielt sie so oft ihr wollt, um genügend Münzen zu verdienen, denn je schwieriger die Aufgaben werden, umso mehr Hilfen werdet ihr euch anzeigen lassen müssen. Diese solltet ihr aber nicht mit Echtgeld hinzukaufen – denn 5000 Münzen kosten beispielsweise 5,49 Euro. Das ist meiner Meinung nach zu teuer. Mehr als 2700 weiterer Spiele-Apps erhaltet ihr hier.

Wird es eine Android-Version zu Happy Glas geben?

Im Spiel könnt ihr regelmäßig am Glücksrad drehen und Münzen gewinnen. Kommt also nicht auf die Idee, echtes Geld für das Spiel auszugeben, denn das ist nicht nötig. Und: noch ist keine Android-Version des Games erhältlich und ich konnte auch nicht herausfinden, ob Lion Studios dies noch herausbringen wird. Sie haben etliche Spiele wie das bereits erwähnte Love Balls oder auch Color Tube in den Stores – mal für iOS und Android, mal nur für iOS. Lasst euch also überraschen. Sollte es aber eine Smartphone-Variante für Samsung- und weitere Smartphones geben, erhaltet ihr diese hier.

Das sind die Features des Spiels

  • Einfache Steuerung (ihr malt mit den Fingern)
  • Schöne Grafik (wie bei Love Balls)
  • Viele Belohnungen und Tagespreise
  • Guter Schwierigkeitsgrad
  • Optionale In-App-Käufe

Fazit: Happy Glas ist eine schöne App. Ich kann nicht meckern. Ähnliche Spiele-Apps erhaltet ihr hier.