Goldesel Geld verdienen

Finger weg von Goldesel Geld verdienen

Goldesel Geld verdienen ist keine reine Spiele-App. Aber ab und zu schaue ich mir auch andere Apps an, die Spieleelemente beinhalten. So wie beispielsweise bei TV Smiles. Goldesel ist so eine ähnliche Appliakation, denn hier könnt ihr Geld verdienen. Ob mir dies besser gefällt als Rublys erfahrt ihr hier. Wer es nicht abwarten kann: Mir gefällt das alles überhaupt nicht!

Und so funktioniert Goldesel – Geld verdienen: Direkt nach der Installation könnt ihr euch entscheiden, ob ihr Push-Nachrichten erhalten wollt. Ich deaktiviere das, denn das wird mich sicherlich schnell nerven. Es geht dann auch gleich direkt los und ihr erhaltet eine Übersicht von Angeboten und Kategorien.

Goldesel Geld verdienen kostenlos

Und „Jetzt App ansehen“ könnt ihr gleich 30 Credits erhalten – ich klicke mal drauf, denn ansonsten werde ich Goldesel niemals bewerten können. Es passiert nichts besonderes.

Goldesel Geld verdienen
Goldesel Geld verdienen – Finger weg

Wie auch in Games wird hier ein 30-Sekunden-Werbevideo gestartet. Nun gut. Die ersten 30 Credits gehören mir.  Diese Option hat jeder User genau drei Mal. Die nächste Aktion, die man ausführen sollte, ist der tägliche Check-In.

Wichtig: Wer sich häufiger auf meiner Spieleseite herumtreibt, wird sicherlich wissen, dass ich direkt immer zum jeweiligen Spiel verlinke. In diesem Fall tue ich das aber nicht. Denn ich möchte nicht, dass ihr euch diesen Mist holt.


Es gibt auch ein Special. Aktuell ist das KWIZZAD, eine Quiz-App, bei der man Fragen beantworten muss. Und bis zu 624 Credits verdienen kann. Juchu, ein Spiel. Ich mache es mal.

Bei der ersten Frage musste ich kurz überlegen, denn die Frage lautet: Was bringt dir dieses Quiz? 624 Credits oder ein iPhone 2? Der ist gut. Das Quiz ist auch nichts anderes als eine Abfrage eurer Daten.

Auch in Goldesel geht es nur um Adressgenerierungen

Es gibt einen Opel Adam zu gewinnen. Es folgen etliche dumme Fragen zum Gewinnspiel und der Hinweis, jetzt nicht abzubrechen. Denn ansonsten hat man keine Chance auf die Credits. Ich will meine Daten nicht weitergeben und beende das Quiz.



Noch gefällt mir Goldesel nicht, denn es geht nur darum, mir Apps herunterzuladen, die ich entweder nicht will. Nicht brauche. Oder schon habe. Beispiel: Es wird das Spiel Stonies angeboten.

Wenn ich das lade und einmal starte, erhalte ich 250 Credits. Dann müsste ich sie wieder deinstallieren – und all das für 2,5 Cent? Denn 1000 Credit entsprechen einem Euro. Bei aller Liebe nicht.

Mühsam ernährt sich der Esel

Wenn ich jetzt ein Profil anlege, erhalte ich 20 Punkte. Lasse ich Push-Nachrichten zu, hätte ich noch einmal 100 erhalten. Alles in allem hätte ich bis dato rund 1100 Punkte erhalten – was einen Euro-Betrag von 1,10 Euro ausmacht. Dafür all die Mühe?

Wie bereits erwähnt, sind 1000 Credits so viel wert wie ein Euro. Ab 5000 Credits kann man sich Gutscheine oder Gutschriften auszahlen lassen. Mühsam verdientes Geld.
Neben Amazon-Gutscheinen lassen sich auch Gutschriften für den Google Play Store, für iTunes, für Steam und für PayPal auszahlen – das wird viele User anlocken.

Geld-zurück-Aktionen

Goldesel Geld verdienen
Miese Mini-Games mit Dauerwerbung

Weiß der Geier, wieso so viele Menschen auf diese App abfahren. Wenn man sich allein die Geld-zurück-Aktionen ansieht, von denen es aktuell auch nur drei gibt, weiß man doch sofort, dass das alles hier Schrott ist.Wer beispielsweise bei IQ Option (einem Broker-Spiel) mitmachen will, muss mindestens zehn Euro einzahlen. Die einzigen, die hier gewinnen werden, sind die Mahlberg Heid UG (der Anbieter der App) und der Broker-Anbieter, der die Registrierung eines Neukunden zahlt.

In der App gibt es auch Mini-Games. Ich habe Kopf-oder-Zahl gespielt. Dazu gebt ihr einfach nur den Wetteinsatz an und klickt auf Start.
Falls ihr Glück habt, lässt die App euch gewinnen. Was aber viel krasser ist, ist die Tatsache, dass sich nach diesem „Spielchen“ ein Werbevideo öffnet, das sich nach Beendigung nicht wieder schließen lässt. Das ist große Anwenderverarschung – wie ich persönlich finde!

Wenn man sich allein auf der offiziellen Seite des Anbieters durchklickt, sieht man, wie sie sich selbst präsentieren. Klickt mal auf das Impressum. Dort kann man nichts entziffern, weil einfach nur ein Foto eingebunden wurde. Wie kann das ein? Fehlt bei meinem Blog auch nur ein Hinweis, hagelt es sofort Ärger.

 Das sind die Features des Spiels
  • Kostenlos registrieren
  • Mini-Gewinne
  • Einfache Handhabung
  • Push-Nachrichten, die euch über Sonderangebote informieren
Goldesel Geld verdienen
Goldesel Geld verdienen – nicht mit mir

Mal abwarten, wann der Verbraucherschutz sich einschaltet. Vor vielen Jahren gab es mal eine ähnliche Anwendung. Diese hatte den schönen Namen Goldesel PC und stammte aus den Staaten – diese wurde verboten. Wer mehr erfahren möchte, ist hier richtig, denn DER SPIEGEL hatte darüber berichtet. 

Man braucht aber auch nur Goldesel in eine Suchmaschine eingeben und kann selbst nachlesen, was andere User schreiben.

Hier ein Beispiel: „Die meisten durchgeführten Angebote werden nicht gutgeschrieben und du musst ständig den Support des jeweiligen Anbieters kontaktieren und Beweise in Form von Screenshots und Bestätigungsmails vorlegen, um dann die Credits zu erhalten. Der Support von Goldesel selbst antwortet entweder gar nicht oder nach frühestens zwei Wochen“ – gefunden im Netz.

Update vom 02. Juli 2017: Mittlerweile verliert die App an Beliebtheit und erhält beispielsweise im Google Playstore nur noch eine Bewertung von 3,7 Punkten. Offensichtlich sind die, die die App ausprobiert haben, genau dahinter gekommen, worum es den Machern hier geht. Weiter so!

Ich habe das erste Mal im März 2017 über die App geschrieben. Und immer mehr Menschen sind offensichtlich meiner Meinung, weil die Beschwerden immer lauter werden.

Fazit: FINGER WEG VON DIESER APP.  Ich kann nicht verstehen, wieso diese App so beliebt ist. Es müssen viele Menschen viel Langeweile oder kein Problem mit dem Schutz ihrer Daten haben. Ich finde derartige Apps einfach nur grauenvoll und alle naiven Spieler, die an dem Erfolg glauben, tun mir leid.



Ähnliche Apps (wie Rublys, TV Smiles & Co.) erhaltet ihr hier.

Wer lieber richtige Spiele will, ist hier goldrichtig.