Brawl Stars

Erfahrt hier alles über Supercells Brawl Stars

Endlich ist das neue Spiel Brawl Stars von Supercell erscheinen! Ein Muss für alle Fans des Genres – ihr könnt euch jetzt dafür registrieren. Und wer bei dem Namen Supercell hellhörig wird: Richtig, dass ist der finnische Entwickler und Publisher, der bereits mit Clash Royale und Clash of Clans weltweite Erfolge feiert. Natürlich ist Brawl Stars kostenlos in den Stores verfügbar!

Worum geht es in Brawl Stars? Zum Spielen habt ihr einen oder mehrere sogenannte Brawler zur Verfügung. Dies sind die Spielfiguren, die in sieben Kategorien eingeteilt sind (u. a. wird es  „Startbrawler“, „Ligabelohnung“, „Mythisch“ und „Legendär“ geben).  Wer Supercell kennt, wird wissen, dass sie eine ähnliche Einteilung bereits bei ihrem Erfolgsspiel Clash Royale verwendet haben.

Brawl Stars kostenlos spielen

In dem mobilen Game, das ein Echtzeitkampfspiel ist, werden jeweils zwei Teams mit jeweils drei Charakteren in einem Setting voller Hindernisse und interaktiven Elemente gegeneinander antreten. Die Mission lautet: Erteilt dem anderen Team eine ordentliche Lektion.

Schaltet dazu Dutzende mächtige Brawler mit außergewöhnlichen Superfähigkeiten frei und verbessert diese fortlaufend. Sammelt zudem einzigartige Skins, mit denen ihr dann in der Arena auffallen und angeben könnt  (das wird meinem Sohn gefallen).  Tretet einer Bande bei oder gründet eine, um Strategien auszutauschen und gemeinsam zu spielen. Android-Gamer erhalten das Spiel hier.

Das Spiel bietet viele Spielmodi – dazu gehört beispielsweise der Belohnungsmodus. Hier werdet ihr das Game mit mehr Sternen als das gegnerische Team beenden müssen. In anderen Spielmodi müsst ihr beispielsweise um Kristalle kämpfen, die sich in der Kartenmitte befinden oder einen epischen Todeskampf gegen andere Spieler austragen. iOS-Gamer können die App hier laden!

Supercell hat dem Game eine Art von Battle Royale-Modus integriert. Hier gilt es, in einem Fortnite-ähnlichen Stil als letzter Überlebender aus der Schlacht siegreich hervorzugehen. Dieser Modus wird entweder alleine oder im Duo-Team gespielt. Zur Verfügung stehen übrigens eine größere Auswahl an Helden, die nicht nur freigeschaltet werden müssen, sondern auch im Level steigen können, um noch stärker zu werden. Ähnliche Games erhaltet ihr hier.

Schafft es das Spiel, zum Start zwei Millionen Registrierungen zu erhalten, wird es für jeden Gamer direkt zum Start ein Geschenk geben. Auf der offiziellen Seite kann nachgelesen, was für ein Präsent das sein wird. Ich verrate es euch: Es ist ein Brawler-Skin! Das Spiel hat auch bereits eine eigene Facebook-Seite – hier gelangt ihr zu ihr.

Supercell verspricht viele Events und mehr

Zusätzlich zu den unterschiedlichen Spielemodi wird es in dem Spiel die Möglichkeit geben, an verschiedenen zufälligen Events teilzunehmen. Diese werdet ihr in der unteren Leiste von „Brawl Stars“ vorfinden. Haltet immer ein Auge darauf, um keinen Event zu verpassen. Denn natürlich sind diese nur für eine begrenzte Zeit verfügbar und beinhalten zufällige Spielemodi und Boni.

Brawl Stars
Brawl Stars ist kostenlos

Das sind die Features des Spiels Brawl Stars

  • Tolle und beeindruckende Grafik
  • Spielt mit eurem Team 3v3-Matches gegen Spieler aus der ganzen Welt
  • Täglich neue Ereignisse und Spielmodi
  • Spielt solo oder im Koop-Modus
  • Brawlet euch in lokalen und globalen Bestenlisten an die Spitze
  • Passt das Aussehen eurer Brawler an
  • Es gibt bereits ein Forum zum Spiel

Brawl Stars ist Free-2-Play und lebt von In-App-Käufen

Wie bei allen Supercell-Spielen ist auch Brawl Stars ein Free-2-Play Titel. Wer seinen Fortschritt im Spiel beschleunigen will, kann in die Premium-Währung per Echtgeld investieren und so seine Charaktere und Lieblingshelden schneller leveln. Entscheidet selbst, ob ihr Geld ins Spiel investieren wollt.

Fazit: Brawl Stars wird in vielen Ländern (wie Kanada) bereits gespielt und erhält dort durchweg gute Bewertungen. Kein Wunder, wissen die Macher doch, wie man einen Superhit kreiert.  Weitere Spiele-Apps erhaltet ihr hier.