Mob Control von Voodoo ist ein Menschensammel-Spielchen

Mob Control ist noch relativ neu und wer Lust darauf hat, Menschen einzusammeln und diese durch das richtige Tor zu schicken, ist hier richtig. Die App gibt es kostenlos in den jeweiligen Stores.

So spielt ihr Mob Control: Wenn ihr das kurze Tutorial mitmacht, werdet ihr schnell darüber informiert, wie ihr das Spiel meistert. Ihr müsst eine Kanone steuern, indem ihr diese nach links oder rechts bewegt – ganz einfach mit eurem Finger. Aus der Kanone kommen automatisch blaue Menschen, die ein Tor erreichen müssen.

Mob Control bietet euch Mobs und Meister

Die Spielfiguren werden als Mob bezeichnet – oder als Meister. Jeder von euch beginnt mit einem Normalo, der durch nichts Besonderes hervorsticht. Ihr könnt aber hochleveln, um einen Soldaten, einen Bären, einen Außerirdischen uvm. zu erhalten.

Mob Control könnt ihr gegen andere SpielerInnen spielen
Mob Control könnt ihr gegen andere SpielerInnen spielen

Der Meister ist der Meister, der auch nur ganz normal ist und über nicht allzuviele Fähigkeiten besticht. Gut, wenn ihr bereits den Nexus nutzen könnt, denn dies ist ein echter Roboterkrieger.

Tippt mit der Kanone auf ein Tor, auf dem beispielsweise die Zahl 4 steht – und schon ist euer Team 4 Personen stark.

Gut, dass es verschiedene Power-ups im Spiel gibt

Da ihr in Echtzeit gegen andere Spieler antretet, ist es wichtig, die richtigen Power-ups zu nutzen. Es gibt Extrakanonen, Schnelles Laden, eine zweifache Feuerrate und 10 Extra-Tore. Was damit gemeint ist, werdet ihr schnell merken – spielt einfach los.

Ihr könnt vor jedem Levelbeginn ein Power-up aktivieren – dafür müsst ihr euch aber eine Werbeeinblendung ansehen.

Mob Control bietet euch verschiedene Missionen

Es gibt täglich neue Missionen, die ihr erfüllen müsst. Diese lauten: „Töte 4600 Feinde“ oder auch „Beende 5 Basisabschnitte“. Und wer mit den täglichen Aufgaben fertig ist, kann sich den wöchentlichen Aufgaben widmen. Diese sind ein wenig umfangreicher. Denn 46 Basisabschnitte sind nicht so schnell zu bewerkstelligen.

Mob Control kommt nicht ganz ohne Werbung aus
Mob Control kommt nicht ganz ohne Werbung aus

Zum Schluss gibt es noch sogenannte Missionen der Saison

Hier lauten eure Aufgaben, 115 Schilde zu sammeln oder auch 600 Karten. Oder 335 Runden zu gewinnen und vieles mehr. Ihr seid lange beschäftigt, wenn ihr all dies erreichen wollt.

Es gibt verschiedene Kanonen im Spiel Mob Control

Jeder von euch beginnt mit einer regulären Kanone – diese hat die Eigenschaft, einfach und vertrauenswürdig zu sein (so steht es in der Beschreibung: vertrauenswürdig!). Es gibt aber auch Schnellfeuerkanonen, an den sich eure Mobs den Kopf stoßen könnten.

Die Schrotflinte schießt er, bevor sie ihr Ziel anvisiert. Die dicke Bertha ist zwar technisch mehr als veraltet, aber nicht immer ist alt auch gleich schlecht.

Die Links zum Spiel

Fazit: Mob Control ist ein gelungenes Spielchen in Tower-Defense-Manier.

Weitere Spiele von Voodoo Games gibt es hier.