So werdet ihr zum besten Immobilien-Mogul

Landlord Tycoon ist seit einigen Jahren auf dem Spielemarkt erhältlich, aber dennoch will ich es euch vorstellen, denn es ist irgendwie unterhaltsam. Das Spiel ist ein Cashflow-Spiel, bei dem ihr digitale Immobilien kaufen, verkaufen und tauschen könnt, und mit der eingebauten Geolokalisierungsfunktion spielt ihr es an den tatsächlichen Standorten der Immobilien! Die App ist kostenlos in den Stores zu haben – es wurde jetzt wieder erweitert (Stand: 23. Mai 2020).

Und das erwartet euch in Landlord Tycoon: Das Besondere an dem Spiel ist, dass es GPS erfordert, denn Landlord ist ein ortsbasiertes Spiel welches euch erlaubt, Orte zu kaufen, die ihr über Foursquare besucht. Sobald andere Foursquare Nutzer an diesen Orten einchecken, kassiert ihr in der Landlord-App Miete.

Landlord Tycoon kostenlos spielen

Das Prinzip des Games ist einfach zu erklären, denn in dem Spiel, das selbsternannt eine Art Monoploy-Spiel sein will, gibt es zwei Währungen.

Es gibt Dollar, die als Coins bezeichnet werden und Credits, die Cash genannt wird. Coins  könnt ihr euch verdienen, Cash gibt es seltener bzw. als In-App-Produkt zum Kauf gegen Echtgeld. Cash lässt sich in Coins tauschen, sodass man sich also einen unfairen Vorteil erkaufen kann.

Aber immer schön der Reihe nach, denn nach der Installation des Games müsst ihr euch überlegen, ob ihr mit eurem Facebook- oder Foursquare-Konto oder als Gast spielen wollt.

Ich wähle die Gastversion und erhalte den Hinweis, dass ich drei Tage mitspielen kann und dann ein Konto hinzufügen muss. Jeder Spieler erhält zu Beginn ein Startgeld von 50.000 Dollar. Das reicht noch nicht, um meine Lieblingsbar zu kaufen (iOS-Spieler erhalten die kostenlose App hier).

Geld regiert auch hier die Welt

Denn das könntet ich. Zum Spielen müsst ihr erlauben, dass die App Zugriff auf euren Standort hat, um zu schauen, welche Immobilien in eurer Umgebung noch frei sind.

In meinem Fall ist das ein Bäcker auf der Prenzlauer Allee, meine Lieblingsbar gegenüber und das vietnamesische Restaurant, das so viele Touristen anlockt (hier gibt es die Android-Version).

In diesem Planspiel konkurriert ihr mit anderen Vermietern, ladet eure Freunde ein und fordert sie heraus, um zu sehen, wer der beste Tycoon ist. Lernt, wie ihr euer Geld einsetzen und es auf die effektivste Weise verwalten könnt.

Landlord Tycoon
Landlord Tycoon zeigt euch die Immobilien auf der ganzen Welt an, die ihr (virtuell) kaufen könnt

Die Anzahl der Immobilien ist fast unbegrenzt. Alle Plätze aus der Echtwelt sind verfügbar. Gespielt wird Landlord, indem man von Foursquare übernommene Locations virtuell kauft. Das kostet Geld und Gebühren und Timer machen den Kauf teurer und komplizierter.

Dieses Geldspiel macht euch zu einem Meister der Immobilienbranche. Investiert in lebensechte Immobilien, um euer Imperium aufzubauen!

Eine kleine Macke habe ich entdeckt: Wenn man beispielsweise Anteile einer Immobilie kauft und zu einem späteren Zeitpunkt den Rest erwerben möchte, kann es passieren, das euch eure Immobilie im Kaufen Menü nicht angezeigt wird.

Vielleicht liegt das nur an meiner Version, beschwören kann ich es aber nicht. Wer es wissen will: Ich spiele es mit einem iPhone XR.

Das Game hat auch eine eigene Facebook-Seite – hier gelangt ihr zu ihr, um euch regelmäßig über Updates & mehr zu informieren. Das Spiel ist übrigens nicht darauf ausgerichtet, in ein oder zwei Monate „durchgespielt“ zu sein, denn es wird euch vermutlich Jahre beschäftigen, wenn ihr einmal damit angefangen habt.

Das sind die Features des Spiels Landlord Tycoon

  • Einfache Steuerung
  • Gutes Gameplay
  • Schöne Grafiken
  • Es gibt eine globale Rangliste
  • GPS muss erlaubt sein
  • Optionale In-App-Käufe
  • Die App ist rund 117 MB groß
  • Hier geht es zur offiziellen Seite

Fazit: Landlord Tycoon ist ein waschechter und realitätsbasierter Business-Tycoon-Spaß, der sich ideal für alle GamerInnen eignet, die gerne simulieren. Dass ihr kein echtes Geld einnehmt, wisst ihr hoffentlich. Weitere Simulationen.


  • Open House erinnert an Homescapes & Co.
    Open House von Integra Games ist ein relativ neues Spiel, das ähnlich wie Homescapes, Tuscany Villa oder auch Hidden Hotel funktioniert. Die Hauptrolle in diesem Game spielt Oscar, der eine alte Villa wieder auf Vordermann bringen muss. Wie? In typischer Genre-Manier. Das heißt: Match 3-Puzzles lösen und dann mit den Renovierungsarbeiten beginnen. Die kostenlose Spiele […]
  • 5 Unterschiede Online ist ein echter Kracher
    Jetzt könnt ihr im Spiel 5 Unterschiede Online nachschauen, wie gut eure Konkurrenten sind. Denn erneut hat das Spiel 5 Unterschiede Online ein Update erhalten. Das Game aus der Schweiz hätte an sich einen besseren deutschen Titel verdient. Aber wenn das das einzige ist, was mich an dem Spiel stört, ist ja alles gut. Und […]
  • Darum sollte Jewels of Rome jeder spielen
    Jewels of Rome von G5 Entertainment ist ein cooles Match 3-Spiel, indem ihr jetzt 98 neue Aufgaben, 15 Sammlungen und 155 Levels lösen könnt. In dem Gratisspiel müsst ihr nicht nur Puzzles lösen, sondern auch ein römisches Dorf errichten. Die Spiele-App ist für iOS und Android erhältlich und kann grafisch überzeugen. Ich verrate euch hier […]
  • 8 Words Apart – hier gibt es die Lösungen
    8 Words Apart ist ein schönes Wortspiel, das vielen Gamern gefällt. Aktuell bietet die App, die es kostenlos für iOS und Android gibt, rund 100 Levels. Aber ich bin mir sicher, dass schnell weitere hinzugefügt werden, da das mobile Game in den Bewertungen gut wegkommt. Wie es mir gefällt? Das erfahrt ihr hier. Und zudem […]
  • June’s Journey bietet euch jetzt neue Abenteuer
    June’s Journey ist ein absolutes Highlightspiel, das von Wooga zudem immer wieder aktualisiert, erweitert und verbessert wird. Ihr müsst es laden, falls ihr es spannend mögt. Damit ihr besonders erfolgreich seid, verrate ich euch hier einige Tipps zum Spiel, das einfach nicht an Reiz verliert. Und falls ihr das mobile Game noch gar nicht kennt: […]