Boku Boku

Erstellt mit Blöcken in Boku Boku eine eigene Pixelwelt!

Boku Boku von Pixticle ist keine neue Spiele-App, aber eine, die mir sehr gefällt. In dem Spiel könnt ihr nicht nur eine neue Welt erschaffen, sondern auch die Toilette im Badezimmer benutzen. Das Spiel ist so erfolgreich und beliebt, dass es demnächst auch eine Nintendo Switch-Version geben wird. Natürlich ist die Spiele-App kostenlos in den jeweiligen Stores zu haben.

Und das erwartet euch in dem süßen Plattformspiel Boku Boku: Im Spiel ist alles aus Blöcken aufgebaut. Es gibt viele verschiedene Arten von Blöcken, z. B. Blumen, Bäume, Tiere, Möbel und Lebensmittel. Derzeit stehen euch mehr als Tausende von Blöcken zur Auswahl. Es werden immer mehr Blöcke zum Spiel hinzugefügt, also bleibt dran!

Boku Boku kostenlos spielen

In der physischen Erscheinung des Charakters könnt ihr die Kleidung, die Hüte und den Gesichtsausdruck eures Charakters ändern. Seid Polizist oder ein Ninjakämpfer. Seid Junge oder Mädchen – allein das Erstellen eines Charakters dauert bei mir immer lange, weil ich immer alle Optionen ausprobieren muss (ähnlich wie bei den Miis von Nintendo).

Zoomt beispielsweise mal in den Kalender und an die Uhr an der Wand! Hier wird die  Echtzeit und das Datum angezeigt.  Eine weitere coole Sache: Der Taschenrechner im Büro ist echt. Ihr werdet weitere interessante Aktionen entdecken, wenn ihr erst einmal tiefer ins Spiel eingedrungen seid. Die iPhone-Version des Games.

Mit den Blöcken könnt ihr eine Welt ganz nach eurem Geschmack bauen – es gibt verschiedene Häuser, Gebäude wie  Schulen, Restaurants, Freizeitparks usw. Ihr könnt auch Klavier spielen, auf der Schaukel schaukeln, etwas Nettes essen und zur Toilette gehen. Tut, was immer ihr wollt, und lebt euer ideales Leben im Spiel. Wer mit einem iPad spielen möchte, ist hier richtig.

Im Spiel gibt es zudem Musikinstrumente wie beispielsweise ein Klavier, ein Xylophon und ein Schlagzeug. Das Beste daran ist, dass alles einen Klang erzeugt. Ihr könnt auch eure eigene Musik aufnehmen, eigene Songs schreiben und diese dann mit anderen Spielern und Freunden teilen. In Zukunft werden immer mehr Musikinstrumente zum Spiel hinzugefügt – zumindest versprechen das die Macher auf ihrer offiziellen Seite. Hier gibt es die Android-Version des Spiels.

Boku Boku
Das Erstellen eines Charakters kann eine Zeit in Anspruch nehmen – weil es so viel Spaß macht

Das müsst ihr über Boku Boku unbedingt wissen

  1. Der Hintergrund kann in der Kameraansicht geändert werden, sodass auch die reale Welt in das Spiel eingebunden werden kann. Dies ist der magische Moment, in dem ihr die Realität und eure Vorstellungen kombinieren könnt.
  2. Boku Boku  unterstützt den Mehrspielermodus – ihr könnt euch mit anderen Spielern verbinden und in die gleiche Welt wie andere Spieler gehen, um diese mit zu erstellen, zu erkunden, um Freunde zu finden und  miteinander zu chatten
  3. Ihr könnt euch küssen und über SMS oder via Sprachnachrichten miteinander sprechen
Boku Boku
Auch die Liebe spielt eine große und wichtige Rolle in dem Gratisspiel Boku Boku

Im Spiel könnt ihr verschiedene Aufgaben erledigen für die ihr im Anschluss mit Bonbons belohnt werdet. Schaut unter Einstellungen immer wieder nach, welche neue Aufgaben auf euch warten. Es gibt Bonbons für das Erstellen eures Profils, wenn ihr ein Foto teilt, ein Video aufnehmt, euer Portrait bearbeitet oder einen Freund hinzufügt. Die meisten, nämlich 30 Bonbons auf einem Schlag, werden euch gutgeschrieben, wenn ihr mit anderen Spielern spielt.

Es wird also nicht so schnell nötig sein, echtes Geld für weitere Bonbons auszugeben (wer es wissen will: 2400 Bonbons kosten im Shop 19,99 Euro).

Boku Boku
Boku Boku ist kostenlos

Das sind die Features des Spiels Boku Boku

  • Schöne Pixelgrafik
  • Viele interaktive Objekte zum Spielen
  • Multiplayer-Modus
  • Einfache Steuerung
  • Süße Geschichte
  • Chat-Funktionen
  • Kreiert coole Charaktere
  • Spielt es in der realen Welt bzw. in deren Umgebung
  • Ein mehrfach ausgezeichnetes Spiel
  • Optionale In-App-Käufe
  • Hier geht es zur offiziellen Seite des Spiels

Fazit: Boku Boku ist toll, toll, toll! Mehr kann ich gar nicht dazu schreiben. Holt es euch auf jeden Fall, ihr werdet es nicht bereuen. Mehr als 3300 weiterer Spiele-Apps erhaltet ihr an dieser Stelle.