Ark - Survival Evolved

Ark – Survival Evolved ist ein cooles Dino-Actionspiel

Studio Wildcard hat das eigene Game Ark – Survival Evolved aktualisiert. Das Spiel will von euch wissen, ob ihr das Zeug hättet, als einziger Überlebender unter vielen Dinosauriern zu überleben. Wer jetzt Lust bekommt, dieses Survival-Spiel auszuprobieren: Nur zu, zumal es kostenlos erhältlich ist und neuerdings auch auf Deutsch verfügbar ist (Update vom 17. Februar 2019).

Und das erwartet euch in Ark – Survival Evolved: Basierend auf dem PC- und Konsolen-Abenteuer besteht die Herausforderung in dem Dinospiel darin, auf einer geheimnisvollen Insel, wo ihr allein und unbewaffnet anfangt, zu überleben und euch erfolgreich zu entwickeln. Trefft euch in dieser Welt aus dem Jurazeitalter mit anderen Spielern und Freunden, bildet Stämme und arbeitet zusammen, um Kolonien von Überlebenden aufzubauen. 

Ark – Survival Evolved kostenlos spielen

Die Fortbewegung im Spiel erfolgt zu Fuß oder reitend bzw. fliegend oder schwimmend auf einem Tier. Ihr könnt Nahkampf- und Schusswaffen verwenden, um euch gegen aggressive Kreaturen, aber auch andere Spieler zu verteidigen.

Viele der Kreaturen können aber auch gezähmt werden, was euch Zugriff auf die Fähigkeiten des jeweiligen Tieres gewährt. Zudem ist es euch möglich, mit Hilfe von Gegenständen, welche aus der Umgebung eingesammelt werden können, euer Arsenal an Waffen und auch anderen Gegenstände zu erweitern. Die iPhone-Version gibt es hier.

Erkundet, craft und baut, was das Zeug hält. Überlebt mit allen Mitteln, stellt Waffen, Kleider und Gegenstände her, baut Unterschlüpfe, Dörfer oder sogar große Städte. Pflanzt, erntet, baut, entwickelt euch weiter und passt alles optisch und funktional an – mit dynamisch generierten RPG-Statistiken für Kreaturen, Charaktere, Ressourcen, Kleidung, Ausrüstung und Waffen. Actionspieler, die das Game mit einem iPad spielen wollen, sollten hier klicken.

Nutzt schlaue Strategien und Taktiken zum Zähmen, Trainieren, Reiten und Züchten der zahlreichen Dinosaurier und anderen Urkreaturen, die an Land, im Meer, in der Luft und sogar unter der Erde die dynamischen, ausgedehnten Ökosysteme durchstreifen. Hier erhalten Android-Gamer das Spiel.

Erkundet eine gewaltige, lebende und atmende prähistorische Landschaft, während ihr herausfindet, wie ihr auf der Ark überleben, erfolgreich werden und entkommen könnt. In dieser groß angelegten Online-Welt gibt es hunderte andere Spieler, mit denen ihr euch in Gruppen zusammenschließen oder die ihr ausbeuten könnt – oder spielt alleine im Single-Player-Modus. Weitere Action-Spiele erhaltet ihr hier.

Ark - Survival Evolved
Grafisch macht das Game einen ganz nette Eindruck

Um im Spiel zu Überleben, müsst ihr logischerweise auch essen und trinken. Jedes Nahrungsmittel hat seine eigenen Nährwerte (inklusive Menschenfleisch!). Alle Tätigkeiten verbrauchen Nahrung und Wasser. Das Inventargewicht verlangsamt euch und der Tag-/Nachtzyklus sowie das Wetter verändern die Umgebung. Stellt also passende Kleidung her, baut euch einen Unterschlupf und benutzt das Feuer, um euch selbst vor den Elementen zu schützen.

Ark - Survival Evolved
Erweitert euer Gebiet, während ihr Dinosaurier einfangt und zähmt

Das ist alles neu im Spiel Ark – Survival Evolved

Ark – Survival Evolved wurde um große neue Features ergänzt.  Darunter ein einzigartiger PvX-Spielmodus, der PvP- und PvE-Spielelemente auf einem einzigen, chaotischen Server vereint. Neue Wesen wie Baryonyx, Iguanodon, Griffin, aber auch verschiedene Otter wurden ebenso neu hinzugefügt wie die Möglichkeit zum Server-Transfer, Settings für den Einzelspieler-Schwierigkeitsgrad und den Survival-Modus sowie kosmetische als auch ARK-typische Gegenstände.

Das aktuelle Update führt einen neuen Fotomodus ein, der diverse Filter und ein Tool zum komfortablen Teilen von Bildern via Social Media mitbringt. Hinzu kommt PvX-Clock, eine neue Variante des PvX-Spielmodus, der eine stetig wechselnde PvP-Zone hinzufügt.

Ark - Survival Evolved
Erkundet eine gewaltige, lebende und atmende prähistorische Landschaft, während ihr herausfindet, wie ihr erfolgreich werdet und entkommen könnt

Bitte beachten: Das Spiel umfasst ein optionales Primal-Pass-Abonnement, das als monatliches oder jährliches Angebot verfügbar ist. Mit dem Abonnement gibt es keine Werbung, einen 2-fachen XP-Boost, und Zugang zu beiden bevorzugten Servern und bevorzugten Plätzen auf freien Servern. Abonnenten erhalten ein Rangabzeichen neben ihrem Namen, um ihren Status als Primal-Pass-Inhaber anzuzeigen, und erhalten von Zeit zu Zeit besondere Neuigkeiten und Updates.

Das Abonnement wird automatisch verlängert, es sei denn, die automatische Verlängerung wird mindestens 24 Stunden vor Ablauf der aktuellen Bezugsfrist deaktiviert. Der Account wird innerhalb von 24 Stunden vor Ablauf der aktuellen Bezugsfrist mit der Zahlung für die Verlängerung belastet. Abonnements können vom Nutzer verwaltet werden, und die automatische Verlängerung kann über die Account-Einstellungen des Nutzers deaktiviert werden. Es kann sein, dass das Stornieren eines aktuellen Abonnements während der aktiven Bezugszeit nicht gestattet ist.

Das sind die Features des Spiels Ark – Survival Evolved

Ark - Survival Evolved
Ark – Survival Evolved gibt es kostenlos
  • Schöne Grafiken
  • Mehr als 90 Dinosauriertypen
  • Bringt seltene Gegenstände zu speziellen Beschwörungsorten, um die mystischen ARKKreaturen zu erwecken
  • Das Stämme-System unterstützt kooperatives Verhalten und ermöglicht es euch, Ressourcen, Erfahrungspunkte und zentrale Re-Spawn-Punkte zu teilen
  • Euer Charakter, alles was ihr baut und eure Tiere bleiben auf den Servern erhalten. Von Zeit zu Zeit gibt es spezielle Themen-Events, mit dazugehörigen, zeitlich beschränkt verfügbaren Gegenständen!
  • Findet bis zu 60 weitere Spieler in einer sehr weitläufigen Online-Multiplayer-Welt in First-Person-Perspektive
  • Wer mag, kann hier den ARK-Newletter abonnieren
  • Optionale In-App-Käufe
  • Hier geht es zur offiziellen Seite des Spiels

Fazit: Bei der Entwicklung der prähistorischen Spezies wurde auf entsprechende Fachliteratur, Online-Artikel und Experten der Biologie zurückgegriffen – ich finde, das merkt man Ark – Survival Evolved. Es gibt bestimmt Spieler, die die mobile schlechter als die Konsolenfassung finden, aber einen Blick solltet ihr unbedingt einmal ins Spiel wagen. Vorausgesetzt, ihr mögt das Genre. Mehr als 3050 weiterer Spiele-Apps erhaltet ihr hier.