Zeitfalle

Ein düsteres Wimmelbildspiel: Zeitfalle

Zeitfalle aus dem Hause Crisp App Studio ist ein neues Wimmelbildspiel, das ich euch nicht vorenthalten möchte. Wer auf düstere Games steht und neben der Hauptaufgabe viele Mini-Spiele lösen möchte, ist bei diesem mobilen Game goldrichtig. Die App ist aktuell nur für Android kostenlos haben. iOS-Spieler müssten zwei Euro zahlen. Das Game hat gerade auch ein Update erhalten.

Und das erwartet euch in Zeitfalle – oder auch Time Trap: In dem Spiel begebt ihr euch in ein post-apokalyptisches Abenteuer. Und eure Aufgabe wird es sein, herauszufinden, was mit dem Journalisten John Doe passiert ist. Dazu löst ihr – wie bereits erwähnt – viele Minispiele. Denn nur dann werdet ihr das Rätsel lösen können.

Zeitfalle kostenlos spielen

Ihr begebt euch in ein konterminiertes Gebiet, das vom Militär gesichert ist. Seid also wachsam und extrem vorsichtig. Begebt euch durch unzählige Korridore einer verlassenen Stadt. Aber bevor ihr loslegt, könnt ihr euch die Story zum Spiel durchlesen.

Im Spiel könnt ihr mit zwei Fingern zoomen, um näher an Gegenstände zu gelangen. Hinter der ersten Speerzone befindet sich das erste Wimmelbild. Sucht einen Schmetterling, eine Nachtigall, eine Eidechse, ein Hufeisen.

Solltet ihr einmal daneben liegen, werden euch Punkte abgezogen. Und da die Objekte sich in der Natur befinden, ist es mitunter schwierig, sie zu finden. Denn ein Schmetterling, der sich hinter Blättern versteckt, ist kaum zu erkennen. Hier gibt es die Android-Version.

Viele düstere Spielorte erwarten euch

Solltet ihr die erste Tür, die euch den Weg zum Institutionsgebäude frei macht, öffnen können, seid ihr bereits eine Runde weiter. Findet den Schlüssel, den ihr benötigt.

Zeitfalle
Zeitfalle hat eine Menge zu bieten

Nehmt dazu einen Tipp zu Hilfe. Klickt auf „Hint“ und das Spiel zeigt euch automatisch den gesuchten Gegenstand oder das Tier. Aber geht sorgsam mit den Tipps um, denn diese kostet euch kostbare Punkte.

Zeitfalle
Nur für Android aktuell kostenlos: Zeitfalle

Wenn ihr das Spiel mehr als einmal spielt, werdet ihr bereits wissen, welche Gegenstände in den Bildern gesucht werden. Ihr könnt diese dennoch nicht einfach anklicken, sondern müsst warten, bis sie in der unteren Suchzeile erscheinen. Das ist aber an sich nicht ungewöhnlich für dieses Spielgenre.

Ein weiteres Wimmelbildspiel von Crisp App ist das Suchspiel Detektiv Holmes, das es hier gibt.

Das Spiel ist an sich kostenlos, wer aber Geld ausgeben will, findet viele Möglichkeiten dazu. Wollt ihr beispielsweise einen Ort überspringen, klickt im Shop auf Zeitmaschine, zahlt 0,99 Euro und ihr seid weiter.

Nutzt Tools im Spiel

Wer auf die Werbung, die wirklich nerven kann, verzichten kann, müsste 0,59 Euro dafür hinblättern. Zehn Vorschau-Tipps kosten 0,99 Euro – geht also mit euren Punkten wie erwähnt human um.

Eine Anmerkung: Das Spiel gab es im Jahr 2014 schon einmal und damals wurde es als langweilig auf verschiedenen Portalen bewertet. Ich sehe das anders und denke, dass Crisp App ordentlich nachgelegt hat. Neu sind Tools. die euch helfen, die Levels zu lösen. Und wer meckern möchte, wird sowieso immer einen Grund finden.

Das sind die Features des Spiels

  • Toller Sound
  • Geniale Grafik
  • Einfache Steuerung
  • 55 realistische, post-apokalyptische Schauplätze
  • 37 knifflige Spielorte
  • Optionale In-App-Käufe (ab 0,59 Euro)
  • Hier geht es zur offiziellen Seite

Anzeige: Die iOS-Version kostet aktuell nur noch 2,29 Euro – wer sich davon nicht abschrecken lässt und Lust auf dieses Spiel hat, ist hier richtig.

Fazit: Ich mag das Spiel Zeitfalle  und habe keinerlei Schwierigkeiten. Es lässt sich einfach bedienen und auch der Zoom funktioniert perfekt. Ich kann demnach nicht sagen, dass man es nicht laden sollte. Besonders viel Spaß macht es, wenn man es im Dunklen spielt.

Weitere kostenlose Wimmelbildspiele erhaltet ihr hier.

Mehr als 2400 weiterer Apps für iOS und Android könnt ihr hier spielen – es gibt nicht nur Hidden Object-Games.