Tesla Tubes lässt euch Rohre verlegen

Tesla Tubes von Kiloo, den Subway Surfers-Machern, ist ein neues Logik-Puzzle, das extrem unterhaltsam ist. In mehr als 500 Levels (!) ist es eure Aufgabe, Rohre zu verlegen. Und nichts mehr oder weniger. Tesla Tubes ist kostenlos in den jeweiligen Stores zu haben und es hat aktuell ein Update erhalten.

Und das erwartete euch in Tesla Tubes: Professor Droo braucht eure Hilfe, denn ihr müsst für ihn Batterien miteinander verbinden, damit Rohre verlegt werden können. Dazu wischt ihr mit dem Finger den richtigen Weg auf den Kacheln. Das klingt einfach, aber ab Level 50 wird es kniffliger und ist nicht mehr so einfach zu meistern.

Tesla Tubes kostenlos spielen

In jedem Level  sind unterschiedliche Batterien zu sehen, die ihr miteinander verbinden müsst.  Jede Batterie ist als Paar vorhanden.

Tesla Tubes
Tesla Tubes hält eure grauen Zellen ganz schön auf Trap (Credit: Kiloo)

Ihr müsst diese miteinander verbinden und anderen Batterien aus den Weg gehen, denn eine Kachel darf immer nur von einer Röhre belegt sein. Je weniger Züge ihr für das jeweilige Level benötigt, umso mehr Punkte erhaltet ihr.

Im Spiel könnt ihr Goldsterne erhalten, die Superlevel freischaltbar machen. Je schneller ihr fertig seid, umso mehr Sterne könnt ihr absahnen. Aber es gibt natürlich auch Hindernisse, die sich euch in den Weg stellen, denn ansonsten wäre es auch langweilig (↑Android-Link).

Tesla Tubes ist auch für kleine SpielerInnen gemacht

Es gibt auch besondere Aktionen, die durchgeführt werden müssen, denn nur die Batterien miteinander zu verbinden, reicht  nicht immer aus. Ab Level 20 fing es bei mir an, dass das gesamte Spielfeld gefüllt werden muss. Ihr müsst somit mehr bzw. längere Rohre als nötig verlegen – aber daran erinnert euch Prof. Droo rechtzeitig.

Solltet ihr einmal nicht weiterkommen, dann probiert einfach alles aus, was euch in den Sinn kommt, denn die Rohre lösen sich von selbst wieder auf und ihr erkennt vielleicht eine mögliche Lösung letztendlich doch von selbst. Wer aber gar nicht weiter weiß, kann auf die Glühbirne klicken – ihr könnt euch schon denken, dass euch dadurch ein Tipp angezeigt wird, oder?

Natürlich könnt ihr euch auch mit eurem Facebook-Account einloggen, damit ihr auf der Spielkarte immer sehen könnt, wie weit eure Freunde sind. Das wird auch einen Extra-Motivationsschub geben, wenn sie viel weiter als ihr selbst seid. Hier gibt es die iOS-Version des Spiels.

Die Features des Spiels Tesla Tubes

  • Tolle Orchestermusik
  • Viele Levels
  • Niedliche Charaktere
  • Guter Schwierigkeitsgrad
  • Einfache Handhabung

Fazit: Tesla Tubes ist ein schönes und unterhaltsames Spiel, das mit einer schönen Grafik und einem guten Schwierigkeitsgrad daher kommt. Es kann bis zu einer bestimmten Levelzahl auch von kleineren Gamern gespielt werden. Es ist kostenlos spielbar und eine echte Alternative zu Games wie Wo ist mein Wasser & Co.

Ähnliche Logikspiele bekommt ihr hier.