So schiebt ihr eure Gegner in Push’em all ins Aus!

Push'em all

Push’em All heißt das neue Spiel aus dem Hause Voodoo Games, das an Games wie Hole.io & Co. erinnert. Eure Aufgabe in dem Spiel – der Titel verrät es bereits – ist, alle Gegner vom Spielfeld zu schieben. Die kostenlose Spiele-App ist altuell nur für iOS erhältlich und ob sich die Installation lohnt, erfahrt ihr hier.

Push’em All funktioniert so:  Es gibt kein wirkliches Tutorial, aber das Gameplay ist klar. Ihr seid ein kleines Männchen, das auf einem Dach steht, einen Riesenschieber in der Hand hält, den ihr fortlaufend drehen müsst, um alles um euch herum wegzuschieben.

Push’em All kostenlos spielen

Schubst alle Gegner vom Dach, sammelt Kisten ein, um Power-ups zu aktivieren und bahnt euch den Weg frei bis zur Ziellinie. Ist das Ziel erreicht, erhaltet ihr bis zu drei Sterne. Wie viele es sind, hängt davon ab, wie viele Gegner noch auf dem Dach stehengeblieben sind und wie schnell ihr gewesen seid.

 Push'em all
Push’em all spielt auf Häuserdächern …

Passt auf, dass ihr nicht selbst vom Dach fallt, denn dann ist das Spiel beendet. Ihr könnt aber während des Spielens euren Schläger bzw. Schieber vergrößern. Somit wird es euch leichter fallen, alle Gegner vom Haus zu schubsen. Achtet auch auf die Riesenfaust, denn sie kann nicht nur eure Feinde eliminieren, sondern logischerweise auch euch.

Zwischendurch fährt sich immer mal wieder ein extragroßer Schieber heraus, der viele Männchen auf einen Schlag wegschubst. Wenn ihr dann noch eine acht mit eurem Finger auf dem Dislay ausführt, solltet ihr fast jeden erwischen, der entfernt werden muss. Dreht aber nicht zu heftig, denn ansonsten fallt ihr noch selbst herunter.

Das Spiel hat leider relativ viele Werbeeinblendungen und keinen Ton – das ist nicht das erste Voodoo-Spiel, in dem dies so ist. Schade eigentlich, denn so wird meiner Meinung nach der Spielspaß geschmälert.

Das sind die Features des Spiels Push’em All

  • Nette Grafik
  • Einfache Steuerung
  • Verschiedene Power-ups
  • Ziemlich viel Werbung
  • Aktuell ist das Game nur für iOS erhältlich

Fazit: Push’em All unterscheidet sich nicht besonders von anderen Games wie Clean Road oder Farmers.io. Aber das scheint den SpielerInnen weltweit egal zu sein, solange sie gut unterhalten werden. Und das wird man. Trotz der Werbung. Demnach könnt ihr die App bedenkenlos laden.

Hier könnt ihr das Spiel für iOS laden.

Android-Gamer erhalten hier weitere Voodoo-Spiele.