So greift ihr in Join Clash 3D besser als andere an

Join Clash 3D

Join Clash 3D von den Supersonic Studios ist erneut ein nettes Spielchen, das den Nerv vieler Spieler getroffen hat. In dem Game könnt und müsst ihr im Team gegen andere Teams kämpfen. Aber leider sind diese Gegner keine echten Gegner, sondern nur die KI. Ob das dennoch Spaß machen kann?

Und so funktioniert Join Clash 3D: Ihr seht zu Beginn des Spiels nur eine Spielfigur, die ihr mit dem Finger steuern müsst. Weitere Figürchen erscheinen, die ihr einsammeln müsst, um eine größere Truppe zu werden. Geht Hindernissen aus dem Weg und stellt euch den anderen Teams, die automatisch aus dem Tor am Ende des Spiels erscheinen und auf euch einschlagen.

Join Clash 3D gibt es für iOS und Android kostenlos

Das ist wirklich keine Herausforderung – zumindest in den ersten Levels nicht. Denn ihr werdet 10-15 Mann in eurem Team haben und eure Gegner nur 2-3. Mal schauen, wie sich das weiter entwickelt, wenn man mehrere Levels gespielt hat.

Kostenlose Spiele-Apps - das sind Bilder zur Spiele-App
Join Clash 3D heißt bei Apple nur Join Clash

Nach jedem Sieg erhaltet ihr Münzen, die ihr verdreifachen könntet, wenn ihr euch aktiv für eine Werbeeinblendung entscheidet. Es ist eigentlich ratsam, auf die Verdreifachung zu klicken, denn die Werbung erscheint so oder so. Warum solltet ihr euch nicht belohnen lassen? Die iOS-Version gibt es an dieser Stelle.

Mit dem Geld könnt ihr eure Kämpfer verbessern und ihnen beispielsweise ein besseres Schwert gönnen. Oder euch ein Schutzschild besorgen. Hier gibt es die Android-Version.

Nehmt in Kauf, dass ihr einige Kämpfer verliert und achtet vielmehr darauf, viele Münzen einzusammeln. Denn nur dann werdet ihr stärker werden.

Die gesichtslosen Typen stehen am Ende oft einem übergroßen Gegner gegenüber. Euer Spieler, der eventuell ein Schwert in Händen hält, kann nicht anders positioniert werden. Allgemein ist es schade, dass man die einzelnen Figuren nicht steuern kann. Außer von rechts nach links. Besonders anspruchsvoll ist das nicht.

Im Bonuslevel verteidigt ihr eure Burg mit Kanonen

Aber: Eure Hauptspielfigur (erkennbar an einem größeren Wesen, einem Schwert oder auch einem Mexikanerhut) ist die einzige Figur, die in die gegnerische Burg eindringen wird. Und von oben herab seinen bzw. euren Sieg feiert.

In der Bonusrunde spielt eure Hauptfigur gegen alle anderen Gegner alleine. Er steht auf der Burg, steuert eine Kanone und ballert, bis auch wirklich der letzte flachliegt. Das ist nett, aber auch nicht schwierig oder anspruchsvoll.

Auch die Tatsache, dass man seinen Skin ändern kann, erhöht das Spielvergnügen nicht unbedingt. Und der Burgbau? Ihr werdet schnell eine eigene Burg auf dem Spielfeld platzieren können. Ihr könnt diese ausbauen und zwischendurch Burgen anderer Spieler angreifen. Ihr erhaltet drei Bomben, die ihr auf eine andere Burg abwerfen könnt. Euer Lohn: Münzen!

Zwischendurch erhaltet ihr immer wieder Geschenke. Aber nicht einfach nur so, sondern nur, wenn ihr auf den Werbebutton klickt. Grrr, das kann schnell nerven.

Join Clash 3D hat ein Update erhalten – das ist alles neu

  • 40 + Gebäude, um Ihre Stadt zu schaffen
  • Neue Burgen
  • Neue Chefs: Bomber, Bogenschütze, Magier
  • Kanonen-Upgrades
  • Fähigkeit, ausländische Städte anzugreifen
  • Fähigkeit, eine Flagge auszuwählen
  • Fähigkeit, den Namen des Spielers einzugeben
  • Vergrößert eure Stadt

Das sind die Features des Spiels Join Clash 3D

Fazit: Join Clash 3D würde mehr Spaß machen, wenn es weniger Werbung hätte. Auch im Flugmodus erscheint Werbung. Schade!

Weitere Spiele Apps