Das sind die aktuell besten iPhone-Spiele

Jeden Tag gibt es neue Apps im Apple Store und viele sind natürlich Games. Denn der mobile Spielemarkt boomt seit Jahren. Damit ihr den Überblick nicht verliert, stelle ich euch hier die aktuell besten iPhone-Spiele vor. Diese sind alle kostenlos zu haben.

Beginnen wir mit Platz 15. Den beansprucht aktuell das Game Mario Kart Tour für sich. Ich weiß, dass nicht alles kostenlos spielbar ist, aber die Grundversion schon. Steigt auf eurem iPhone in euren Rennboliden und beweist, dass ihr der schnellste Fahrer seid. Ein Muss – nicht nur für Nintendo-Fans. Damit ihr auch den Highscore knacken könnt, habe ich euch hier einmal die zehn besten Tipps zum Spiel zusammengestellt.

Auf Platz 14 der aktuellen iPhone-Charts steht ein Denkspiel, in dem ihr eure Schlauheit beweisen könnt. Ganz so ernst muss man das Spiel Brain Test aber nicht nehmen; dennoch macht es extrem viel Spaß und wird euch das eine oder andere Mal herausfordern. Stellt in dem Spiel, das aus verschiedenen Genres besteht, euer Gehirn auf eine Probe.

iOS Spiele Charts im Überblick

Platz 13 geht aktuell an Draw Road 3D. Es ist an sich ein ganz nettes Casual-Spiel, aber leider hat es eindeutig zu viel Werbung, sodass ich die gute Chartsplatzierung nicht wirklich nachvollziehen kann. Bei der Masse kommt das mobile Game aber sehr gut an. Hier könnt ihr es laden.

iOS Spiele Charts
Draw Road 3D lässt euch mit dem Finger Wege freispielen – das kommt ziemlich gut an

Sort It 3D habe ich gestern das erste Mal gespielt und an sich ist es gut, aber leider viel zu einfach. Hier sollten die Macher noch einmal rangehen, denn so macht das Spaß (meiner Meinung nach) nicht viel Spaß (hier geht es zu meinem Test des Spiels). Behälter mit bunten Kugeln zu füllen – das kann jeder. Mögen tun es aber viele Gamerinnen, denn ansonsten wäre es nicht aktuell das zwölfbeliebteste iOS-Spiel.

Auf dem 11. Platz ist aktuell das Game Scrabble GO platziert. Ich liebe dieses Spiel – wie ihr hier nachlesen könnt. An der Position wird sich sicherlich noch einiges tun. Wenn nicht viele Gamer ebenfalls das Gefühl haben, dass das Wortspiel zu überladen ist. Natürlich geht es darum, lange und viele Wörter zu bilden und zu legen. Aber die Macher haben noch viel mehr hinzugepackt. Was, erfahrt ihr hier.

Brain Out darf auch nicht fehlen. Dieses Äppchen hat es in sich, denn es ist ein süchtig machendes Puzzlespiel mit einer Reihe von kniffligen Denksportaufgaben und verschiedenen Rätseltests.

Spielchen für das Hirn kommen aktuell auch ziemlich gut an

Brain Out bewertet euer logisches Denkvermögen, eure Reflexe und Genauigkeit – sowie eure Gedächtnisfähigkeiten und eure Kreativität.

iOS Spiele Charts
Brain Out gefällt mir persönlich besser als Brain Test

Ein Tipp: Beantwortet die Aufgaben nicht auf die übliche Weise, wenn ihr sie nicht auf die übliche Weise beantworten könnt. Erfahrt hier mehr über das Spiel, das auf Platz 10 liegt.

Auf dem 9. Platz steht Easy Game – Teste dein Gehirn. Platz 8 geht an das Spielchen Woodturning 3D, dessen Sinn einzig und allein darin liegt, den Game, also euch, zu beruhigen. Denn Holz zu bearbeiten kann sehr entspannend sein (hier geht es zum kompletten Test).

iOS Spiele Charts
Woodturning unterscheidet sich nicht großartig vom Voodoo-Spiel Spiral Roll

Platz 7 geht an das Spiel Spiral Roll, das ich mir noch gar nicht angeschaut habe. Auf meinem Blog stelle ich nämlich nur die iOS-Spiele vor, die ich persönlich auch gut finde. Oder die, vor denen ich euch warnen will, weil sie einfach schlecht sind. Zu Spiral Roll kann ich mir einfach kein Bild machen – wer es dennoch laden will: Bitteschön, hier geht es zum Store.

Nicht jedes Spiel ist besonders sinnvoll

Watermarbling (Platz 6) finde ich vollkommen sinnbefreit – ich habe es heute zum ersten Mal gespielt. Und wer wissen will, was ich von diesem Einfärbespielchen halte, kann hier weiterlesen. Auch das fünftplatzierte Game kenne ich nicht.

Sharpen Blade macht mich auch nicht so richtig an, weil ich mir nicht vorstellen kann, dass es dauerhaft interessant ist, ein Schwert noch schärfer zu machen. Aber vermutlich liege ich falsch, denn Platz 5 ist Platz 5. Hier geht es zum Store und somit zum Spiel Sharpen Blade.

iOS Spiele Charts – Platz 4 bis 1

Platz 4 sieht schon interessanter aus und an sich könnte Drive Hills gut sein. Aber es ist auch total langweilig, weil einfach zu einfach. Nach meinem Test zum Spiel habe ich es direkt wieder deinstalliert, weil ich den Spaß daran verloren habe Pakete auszuliefern.

Ganz anders sieht es bei der Spiele-App aus, die auf Platz 3 ist. Denn Fishdom ist schon seit Jahren eines meiner Lieblingsspiele. Auch wenn ich Fische gar nicht mag. Bei diesem Spiel haben Playrix aber sehr viel richtig gemacht. Holt also tief Luft und gönnt euch diesen fulminanten Unterwasserspaß, der übrigens von denselben Machern stammt wie Homescapes und Gardenscapes.

Aktuell auf Platz der Spiele-Charts für iOS liegt die App Lucky Looter.

Und hier ist die aktuell beliebteste Gratis-Spiele-App: Slap Kings. Bei diesem Spiel könnt ihr einmal ordentlich zuschlagen. Ich verstehe, wieso diese App Millionen GamerInnen so viel Freude macht. Auch wenn zum Glück nach einer Partie nicht die eigene Wange schmerzt. Hier geht es zu meinem ausführlichen Test.

Fazit: Man kann schnell den Überblick über all die tollen Spiele verlieren, sodass sich immer wieder mal ein Blick ins Netz lohnt, denn es gibt viele Portale, die über Spiele-Apps schreiben. Nicht nur ich, sondern auch meine Ex-Kollegen von BILD oder die Jungs und Mädchen von appgefahren.

Übrigens: Android-Gamer müssen nicht schmollen, Denn die meisten Spiele gibt es auch für deren Betriebssystem. Und natürlich schreibe ich auch über Android-Spiele-Apps. Hier geht es zum richtigen Bereich auf diesem Portal.