Dr. Mario World

Die 11 besten Tipps zum neuen Spiel Dr. Mario World

Dr. Mario World aus Hause Nintendo hat ein Update erhalten. In dem Spiel, das es bereits 1990 das erste Mal gegeben hat, müsst ihr Viren eliminieren – und zwar, indem ihr eine horizontale oder vertikale Reihe aus drei Schädlings- oder Pillenblöcken bildet. Dr. Mario World ist kostenlos iOS und Android zu haben!

Und das erwartet euch in Dr. Mario World: Echte Gamer kennen es vermutlich bereits seit knapp 30 Jahren, denn es erschien damals auf dem Nintendo Entertainment System – jetzt hat es das Spiel mitsamt seiner süßen Grafik und dem tollen Sound auch auf Smartphones geschafft. In der Basisversion ist es kostenlos, aber wer das komplette Highlight haben möchte, wird zur Kasse gebeten.

Dr. Mario World kostenlos spielen

Das an Tetris angelehnte Prinzip ermöglicht es euch, in Hunderten von Levels Viren mithilfe von Kapseln zu beseitigen. So lässt beispielsweise eine vertikale oder horizontale Reihe aus drei Objekten derselben Farbe die gesamte Reihe verschwinden.

Dr. Mario World
Dr. Mario World bietet euch viel mehr als nur ein schnödes Match 3-Spiel mit bunten Pillchen!

Kurz gesagt, erwartet euch in der Spiele-App ein Puzzle-Kampf gegen Bakterien. Dazu werft ihr Pillen in das Spielfeld; die mit derselben Farbe werden eliminiert. Dabei kann euch eine Regenbogenkapsel helfen. iOS-Spieler erhalten das Spiel hier.

In dem Spiel könnt ihr übrigens nicht nur Mario spielen, sondern auch weitere bekannte Charaktere wie Dr. Peach, Dr. Toad, Dr. Yoshi und Dr. Bowser. Natürlich haben alle Doktoren ihre eigenen medizinischen Fachkenntnisse – und zwar in Form von individuellen Spezialfähigkeiten. Klickt hier, um die Android-Version zu erhalten.

Pro Spielerunde wird euch eines von fünf Herzen (= Leben) verbraucht. Braucht ihr mehr, gibt es diese, indem ihr entweder Viren bekämpft oder ein Geschenk von euren Freunden erhaltet. Wer demnach fünf Herzen verliert, muss auf die Freundesgaben warten oder gar einen In-App-Kauf tätigen.

Die Kosten im Spiel Dr. Mario World

Als Ingame-Währung kommen in Dr. Mario World Diamanten zum Einsatz. 20 Stück kosten 2,29 Euro, 110 rund 11 Euro. Mit den virtuellen Klunkern schaltet ihr dann nicht nur neue Inhalte wie Level-Abschnitte, Pillen und Hilfsgegenstände frei, sondern könnt auch weitere Herzen freischalten.

Kostenlose Spiele-Apps - das sind Bilder zum Spiel Dr. Mario World