Rettet in Dino Bash die Dinos

Dino Bash ist ein tierisches (im wahrsten Sinne des Wortes) Action-Defense-Spiel vom  Berliner Independent-Entwickler pokoko Studio und Tilting Point, das ich euch heute ans Herz legen will. In diesem knallbunten mobilen Game kämpfen Dinos und Höhlenmenschen inmitten einer prähistorischen Welt. Dino Bash ist kostenlos in den jeweiligen Stores zu haben.

Und so funktioniert Dino Bash: Nach dem Download des Spiels, das von vier Berlinern realisiert wurde, sollte man sich am besten gleich mit dem Facebook-Account einloggen, denn dann könnt ihr gleich eure Freunde auf eine Runde einladen.

Dino Bash kostenlos spielen

Das Spiel hat ein kleines und witziges Tutorial, das man sich ansehen sollte, denn hier lernt man nicht nur die Grundsteuerungsarten, sondern  kann sich gleich an den süßen Charakteren erfreuen. 

Das Ziel des Spiels ist, ein wertvolles Ei vor gefräßigen Neandertaler zu beschützen. Im Kampf sollte der Spieler also Verteidigungsanlagen aufstellen,fulminante Luftangriffe fliegen und so viele Dinos wie möglich freizuschalten, um das Aussterben der niedlichen Dinos zu verhindern.

Macht eure ersten Neander platt, in dem ihr einen Stein anklickt, der dann von einem Vogel aus der Luft heraus auf den Neander geworfen wird. Denn wenn er weiterlebt, wird er mit aller Kraft das große Ei zerstören, das ihr eigentlich beschützen sollt.

Ihr könnt nicht wahllos Steine werfen, denn ihr müsst warten, bis neue nachgeladen werden. Das wird wichtig, wenn mehrere Neander zum Angriff übergehen und ihr schnell viele niedermachen müsst.

Sobald der Neander niedergemacht wurde, erhaltet ihr dafür Münzen und Erfahrungspunkte. Und es wird sofort ein weiterer Dino freigeschaltet – wie beispielsweise der kleine Snappy. Dinos können übrigens die Neander von alleine angreifen.

Es gibt aber Lavabomben, Eisfelsen, versteckte Fallen, Schneestürme und weitere Power-Ups, die für einen erfolgreichen Kampf dringend notwendig sind. Diamanten sind ebenfalls im Spiel vorhanden (diese kann man sich kaufen oder erspielen).

Dino Bash
Dino Bash ist ein tolles Arcade-Spiel für iOS und Android (Credit: pokoko Studio)

Mit diesen Diamanten können beispielsweise neue Inseln freigeschaltet werden. Diese würdet ihr aber auch freischalten können, wenn ihr eure Facebook-Freunde fragen würdet oder wartet, bis die Dinos die Barrikaden niederreißen (↑hier gibt es die Android-Version des Spiels).

Äpfel sind im Spiel extrem wichtig – denn nur so erhält man neue Dinos. Und Äpfel fallen nicht vom Himmel, sodass auch immer neue Apfelbäume aufgestellt bzw. geupgradet werden müssen. Denn nur dann wachsen die Äpfel schneller.

Das Spiel hat auch eine eigene Facebook-Seite – hier gelangt ihr zu ihr.

Die Features des Spiels

  • Süße Charaktere
  • Mehr als 75 Levels
  • Jeweils 5 Leben (fragt Freunde nach weiteren)
  • Liebevoll gestaltete Landschaften
  • Packendes Spielprinzip

Fazit: Ich kann den Download nur empfehlen, denn allein die Zeichnungen der Dinos und Höhlenmenschen sind einen Download wert. Schön ist auch die Anmerkung in den Pressemitteilungen oder Spielbeschreibungen: „Jede Ähnlichkeit mit lebenden oder ausgestorbenen Dinosauriern ist rein zufällig“. Ich mag das Spiel. Los, rettet die Dinos! Ähnliche Spiele bekommt ihr hier.

Wer einfach nicht genug bekommen kann: hier gibt es mehr als 3500 weiterer Spiele-Apps für iOS und Android.