Grand Mountain Adventure Snowboard kostenlos spielen

Überall in Deutschland lag oder liegt noch Schnee. Damit aber alle Skifans nicht zu sehr gefrustet sind, gibt es die App Grand Mountain Adventure Snowboard des schwedischen Teams Toppluva. Hier könnt ihr virtuell als Snowboarder riskante Abfahrten bestreiten. Grand Mountain Adventure hat jetzt auch ein Update erhalten (Stand: 16. Februar 2021).

Und so funktioniert Grand Mountain Adventure Snowboard: Direkt nach der Installation des Spiels solltet ihr auf die deutsche Einstellung klicken. Den Button findet ihr links oben.

Grand Mountain Adventure Snowboard kostenlos spielen

Wer mag, kann aber auch auf Englisch, Schwedisch und einigen, weiteren Sprachen spielen. Eure erste Abfahrt dient euch als Tutorial, damit ihr euch mit der Steuerung vertraut machen kann.

Die Grand Mountain Adventure-Reihe ist übrigens das erste weltoffene Ski- und Snowboardspiel für mobile Enndgeräte, bei dem ihr riesige Berge und Skigebiete mit viel befahrenen Pisten, Hinterlandgebieten, Lawinen und Wildtieren erkunden könnt.

Etwas ungewöhnlich ist die Sicht von oben. Euer Snowboarder (oder Skifahrer; je nachdem, für wen ihr euch entscheidet) fährt euch sozusagen entgegen. Aber daran werdet ihr euch schnell gewöhnen. iOS-Spieler erhalten das Game an dieser Stelle.

Ihr steuert euren Avatar mit virtuellen Controllern an der Seite des Displays Klickt ihr nach rechts, wedelt er nach rechts. Logisch. Tippt ihr mit beiden Fingern, vollführt ihr einen Sprung. Hier gibt es die Android-Version des Spiels.

Messt euch mit den Weltrekordwerten, indem ihr bei Herausforderungen die perfekte Linie und Abkürzungen in Grand Mountain Adventure Snowboard findet!

Seid stets vorsichtig, denn außerhalb der Pisten gibt es Bären, Wölfe, Lawinen, fallende Bäume und andere Gefahren. Und das sind unter anderem auch andere Skihasen, die dann auch mal beschimpft werden, wenn sie blöd in der Gegend herumfahren und eine Gefahr darstellen.

Das ist alles neu im Spiel Grand Mountain Adventure Snowboard

  • Ben Ailig/Scotland
  • Mount Fairview/Canada
  • Pinecone Peaks/USA

Hier einige Tipps zum Spiel Grand Mountain Adventure Snowboard

  • Um weitere Strecken freischalten zu können, müsst ihr euch in den vorherigen Rennen/Abfahrten Skipässe verdienen
  • Vergesst nicht, außerhalb der Pisten zu fahren, denn die Backcountry-Gebiete stecken voller versteckter Prüfungen und geheimer Skipässe, die ihr zum Freischalten der nächsten Berge benötigt
  • Euer Fahrer wird schnell schneller und wenn es einmal brenzlig werden sollte: Wischt nach unten, denn das bremst ihn
  • Verbessern eure technischen Fähigkeiten; das wird extrem wichtig, wenn ihr Slalom fahrt oder einen Super G
  • Slopestyle und Big Air lassen eurer Kreativität freien Lauf
  • Findet die beste Drop-Line oder den schnellsten Weg den Berg hinunterzufahren

Ihr könnt in dem Spiel auch mit dem Lift (der Hirschalm-Bahn) fahren, denn schließlich müsst ihr auf die Spitze eines Berges.

Das sind die Features des Spiels Grand Mountain Adventure Snowboard

  • Schöne Grafiken
  • Einfache Steuerung
  • Acht verschiedene Berge
  • Fahrt mit Skiern oder dem Snowboard
  • 3D-Skipisten
  • Es gibt insgesamt 14 verschiedene Herausforderungstypen
  • 100 Challenges
  • Tolle Musik
  • Das Spiel hat auch eine eigene Facebook-Seite – hier gelangt ihr zu ihr
  • Optionale In-App-Käufe (alle Berge gibt es nur in der Vollversion)

Fazit: Grand Mountain Adventure ist ein toller, toller, toller Spaß. Die Grafik begeistert und irgendwie juckt es in den Füßen, wenn man spielt. Ich mag es. Sehr sogar!

Weitere Spiele Apps