Coin Kings haut mich nicht komplett um

Kostenlose Spiele-Apps - das sind Bilder zum Spiel Coin Kings

Coin Kings von Whow Marketing erinnert sehr, sehr, sehr an Coin Master. Falls ihr aber gar nicht wisst, was das überhaupt ist, seid ihr hier vielleicht goldrichtig. Aber ich nehme es vorweg: auch dieses Spiel ist ein Mix aus Casino, Spaß und Unterhaltung. Ich habe Coin Kings eine Stunde gespielt – und war am Ende blank und hatte nur ein Dorf. Aber schön der Reihe nach.

Und so funktioniert Coin Kings: Bevor ihr loslegen könnt, solltet ihr euch einen Spielernamen aussuchen oder euch gleich mit einem Facebook-Konto einloggen. Schließlich könnt ihr in diesem Social Game gegen eure Freunde antreten. Entscheidet euch zudem, ob ihr als Ritter, Ninja oder Wikinger spielen wollt.

Coin Kings könnt ihr kostenlos spielen

Wenn ihr dann startklar seid, könnt ihr euer erstes Geld verprassen und beginnen, ein Dorf aufzubauen. Dazu braucht ihr schnell mehr Münzen, die ihr am Glücksrad verdienen könnt.

Erscheinen auf der Walze drei gleiche Symbole, klingelt es in eurer Kasse – aber es gibt nicht nur Münzen zu gewinnen, sondern auch Energie bzw. Horden-Kraft, um euren Helden noch stärker werden zu lassen.

Habt ihr Geld, müsst ihr schnell bauen und jedes Gebäude (wie ein Kulturhaus, einen Bauernhof oder auch einen Königsturm) nach und nach erweitern. Ihr werdet zu Beginn 10 – 12 Millionen Münzen benötigen, um fertig zu werden.

Erscheinen auf der Walze drei Schwerter in einer Reihe, könnt ihr ein anderes Dorf angreifen. Gewinnt ihr, weil eure Helden stärker sind, gibt es Münzen, die ihr wieder in euer Dorf investieren könnt.

Erscheinen drei Geldsäcke auf den Walzen, könnt ihr andere Spieler überfallen und ihnen Geldsäcke klauen.

Coin Kings gibt es für iOS und Android
Coin Kings – das sind die offiziellen Screenshots zum Spiel

Ihr merkt schon: in dem Spiel geht es eigentlich nur darum, am Glücksrad zu drehen und das Geld in Gebäude zu investieren. Mehr nicht. Wischt nach oben und ihr könnt spinnen, wischt nach unten und ihr könnt bauen. Holt euch hier die Android-Version des Spiels.

Das Game ist grafisch sehr schön, keine Frage, aber ich kann keinen großen Unterschied zu anderen Münzen-Games wie Coin Master oder

Hier gibt es Tipps zum Spiel Coin Kings

  1. Wundert euch nicht, es gibt nur 5 Extra-Drehs pro Stunde – ich habe erst gedacht, dass das ein Fehler ist, denn meine ersten 50, die ich, wie jeder andere Spieler auch, erhalten habe, gab ich sofort aus, um mein erstes Dorf zu bauen
  2. Gebt kein Geld aus, sondern klickt stattdessen auf die Werbung, denn egal, wieviel Geld ihr kaufen würdet, es reicht nicht, denn wenn das erste Dorf fertig ist, kommt schon das nächste zum Vorschein
  3. Loggt euch mit eurem Facebook-Konto ein, denn nur dann werdet ihr gegen eure Freunde spielen können (das Gamecenter ist noch nicht eingebunden)
  4. Wenn ihr ein Power-Upgrade wollt, müsst ihr vorher den Bau eines Dorfes schaffen; dazu müsst ihr aber jedes Gebäude eures Dorfes fünf Mal upgraden
  5. Sollten zwei Helden gegeneinander in einem Kampf antreten, die gleich stark sind, werden die Kämpfe auch unentschieden ausgehen; das heißt, jeder Spieler erhält die Hälfte des Geldes

Loggt euch ein, um gegen eure Freunde Coin Kings zu spielen

Falls ihr keine Münzen mehr habt, um am Glücksrad drehen zu können. Ihr könntet mit echtem Geld weitere Spins kaufen oder ihr schaut euch ein Werbevideo an, um einen Freidreh zu erhalten.

Diese Option habe ich mehrfach genutzt, denn ich wollte kein Geld ausgeben. Schließlich will ich bei meinem Test ja auch herausfinden, wie weit man kommen kann, wenn man nichts in das Game investiert (hier gibt es die iOS-Version des Games).

Die SpielerInnen, die bereits an der Beta-Version mitgespielt haben, sind mittlerweile in Level 199 angelangt und warten auf weitere Levels. Das Spiel hat in den letzten Tagen ein Update und Erweiterungen erhalten – hoffentlich beruhigt das andere SpielerInnen.

Coin Kings
Das sind Screenshots aus meinem Spiel

Ähnliche Spiele sind


Was ist ein Clan Clash?

Ein Clan Clash dauert 24 Stunden und die Belohnung ist ein Stück Land. Nutzt die Zeit und gewinnt Clan-Punkte mit jedem siegreichen Clan Clash-Event. Ihr könnt euch denken: Der Clan, der innerhalb von diesen 24 Stunden die meisten Punkte hat, gewinnt das Land.

Das sind die Features des Spiels Coin Kings

  • Einfache Handhabung
  • Tolle Grafiken
  • Verschiedene Rankings
  • Optionale In-App-Käufe
  • Das Spiel hat auch eine eigene Facebook-Seite – hier gelangt ihr zu ihr

Fazit: Coin Kings ist nett, mehr aber nicht. Oder ich habe noch nicht erkannt, welcher besondere Unterschied dieses Game ausmacht. Ansonsten würde ich jetzt noch sagen: Wer Coin Master spielt, braucht diese App nicht.

Weitere Spiele Apps