Das neue Highscorespiel von SayGames: Clean Road

Clean Road von SayGames ist ein neues Highscorespiel, das leider süchtig macht und nervt, weil es viele Werbeeinblendungen hat. Wer darüber hinwegschauen kann, darf mit einem Schneeschieber alles beseitigen, was sich ihm in den Weg stellt. Clean Road ist kostenlos in den jeweiligen Stores zu haben.

Und das erwartet euch in Clean Road: Es gibt kein Tutorial, aber die Spielidee ist einfach. Ihr steuert mit eurem Finger einen Schneepflug und müsst Schneeberge vor anderen Autos wegschieben, die dann ebenfalls losfahren. Die Straße ist aber voll mit anderen Wagen und Objekten, die ihr geschickt umfahren müsst.

Clean Road kostenlos spielen

Kommt es nämlich zu einem Crash und ihr bleibt hängen, ist das Game sofort beendet und ihr müsst das Level neu starten. Logisch.

Clean Road
in Clean Road fahrt ihr nicht nur durch eine Schneegegend

Ihr müsst nicht jeden Schneehaufen beseitigen, sondern könnt auch einfach nur versuchen, sicher an der nächsten Kreuzung anzukommen, denn dann seid ihr automatisch ein Level weiter. Das ist aber nicht unbedingt kinderleicht, denn es lauern überall Gefahren. Die Android-Version erhaltet ihr hier.

Das können Eisberge sein, die euch entgegenrollen, oder auch Möhren, die wie aus dem Nichts von oben auf die Straße fallen. Es gibt verschiedene Endgegner, die auf euch warten. Fahrt also vorausschauend. iOS-Gamer bekommen das Spiel an dieser Stelle.

SayGames bringen gerade ein Spiel nach dem anderen auf den Markt (ähnlich wie Voodoo Games oder Ketchapp). Wenn ihr Lust auf weitere Games der Macher habt, seid ihr hier richtig.

Das sind die Features des Spiels Clean Road

  • Schöne Grafik
  • Einfache Steuerung
  • Viele Autos, die ihr nach und nach freischalten könnt
  • Ziemlich viel Werbung

Fazit: Clean Road macht leider süchtig, trotz der Werbung.