2048 Balls 3D

2048 Balls 3D ist eine reine Dauerwerbesendung

Veröffentlicht von

2048 Balls 3D heißt das neue Spiel aus dem Hause Voodoo, das sich gerade in den Spielecharts etabliert hat. Ob sich die Installation lohnt oder ob es voller Werbeeinblendungen steckt, erfahrt ihr hier. Noch gibt es 2048 Balls 3D nur für iOS, aber eine Android-Version folgt sicherlich bald.

Und so funktioniert 2048 Balls 3D: Es gibt kein wirkliches Tutorial, aber euch wird immer angezeigt, wie man das Spiel steuert. Am oberen Bildschirm erscheint eine Kugel, in der eine Zahl steht. Beispielsweise eine 2 – versucht diese 2 am unteren Rand mit einer weiteren Kugel mit derselben Zahl zu werfen, damit daraus eine 4 entsteht.

2048 Balls 3D kostenlos spielen

Und wenn ihr das Spiel 2048 von Ketchapp kennt, das vor drei Jahren für viel Furore sorgte, werdet ihr wissen, dass aus zwei Vieren eine Acht wird. Und aus zwei Achten eine 16. Und so weiter und so fort.

2048 Balls 3D
2048 Balls 3D endet nicht, wenn man eine Kugel mit der Zahl 2048 erschaffen hat

Euer Ziel ist es, eine Kugel mit der Zahl 2048 zu erschaffen. Damit dies gelingt, gibt es auch verschiedene Power-Ups, denn dadurch das Kugeln rollen können, müsst ihr euer Ziel nicht immer sofort treffen, sodass es eine knifflige Angelegenheit werden kann. Vor allen Dingen, wenn ihr bereits Kugeln mit den Zahlen 512 oder 1024 erschaffen habt.

Kugeln sind rund, sodass sie beim Fallen einen anderen Weg nehmen als den, den ihr erhofft habt. Wenn ihr genügend Geld verdient habt, wechselt auf die Muscheln, denn diese haben Kanten, sodass das Platzieren einzelner Muscheln einfacher ist und ihr dem Highscore schneller näher kommen solltet.

Solltet ihr kein Platz mehr haben, um eine Kugel zu platzieren, ist das Game beendet. Ihr könnt euch aber ein Weiterspielen ermöglichen, wenn ihr aktiv auf die Werbung klickt. Tut ihr dies, wird nach einem Werbespot nahezu das ganze Spielfeld abgeräumt und ihr könnt weiter auf Highscorejagd gehen.

Schräg: Es gibt mitten im Spiel Werbung, wenn ihr ein Level gemeistert habt (obwohl das Spiel in einem durchläuft!). Das finde ich total ärgerlich und auch unverschämt, denn dies stört den Spielfluss ungemein.

2048 Balls 3D endet nicht bei 2048

Wie ihr euch denken könnt, geht das Spiel auch weiter, wenn ihr eine Kugel mit der Zahl 2048 erschaffen habt. Ich weiß (aber noch) nicht, wie endlos es ist, da ich jetzt mit dem Spielen dieses Games aufhöre, da noch andere Spiele-Apps auf mich warten, die ich mir ansehen will. Wer es aber herausfindet, kann es unter meinem Facebook-Post ja mal schreiben.

Es gibt im Spiel ein Glücksrad, an dem ihr weitere Münzen verdienen könnt. Mit diesen Münzen könnt ihr im spieleigenen Shop weitere Bälle kaufen oder auch Hintergründe. Nötig ist dies meiner Meinung nach nicht, denn es kommt bei diesem Spiel nicht wirklich auf das Design an. Wer es wissen will: Alle zwei Stunden könnt ihr am Rad drehen!

Das sind die Features des Spiels 2048 Balls 3D

  • Schöne Grafik
  • Einfache Steuerung
  • Endlosmodus
  • Sehr, sehr viele Werbeeinblendungen
  • Das Game erfordert iOS 9.0 oder höher
  • Optionale In-App-Käufe

Fazit: 2048 Balls 3D könnte so schön sein und noch viel mehr Spaß machen, wenn Voodoo Games sich ein anderes Konzept ausdenken könnten, wie man die Entwicklung mobiler Games besser monetarisieren könnte. So vergrault es mich, obwohl ich sehr auf derartige Games abfahre. An sich!

Hier gibt es das Spiel in der iOS-Version.

Android-Gamer finden hier weitere Voodoo-Spiele wie Helix Jump, Paper.io, Farmers.io und viele, viele mehr.