So findet ihr alle Begriffe im Wortspiel Word Home

Word Home

Word Home von den Athena Studios ist kein brandneues Denk-Äppchen, aber nicht schlecht. In dem Spiel könnt ihr zeigen, wie gut ihr Englisch könnt, denn das Game wird nur auf Englisch angeboten. Aber auch wenn man nicht alle Vokabeln kennt, lassen sich die meisten der über 2200 Levels lösen, denn man kann ja auch raten. Das kostenlose Spiel ist für iOS und Android erhältlich und lockt euch mit einer smarten Katze an.

Und so funktioniert Word Home: Auf dem Spielfeld seht ihr verschiedene Buchstaben, die willkürlich angeordnet sind. Eure Aufgabe ist es jetzt, mit dem Finger die Buchstaben zu einem Wort zu verbinden. Aber wie gesagt: Das Game ist komplett auf Englisch. Ihr könntet die App also auch als Vokabeltrainer nutzen.

Word Home kostenlos spielen

Es gibt unterschiedliche Spielmodi. Dazu gehört der klassische Modus und der Daily Challenge-Modus. Dieser wird ab dem 26. Level freigeschaltet. Wer ein bisschen besser ist und den Wettbewerbsmodus freischalten will, muss mindestens Level 133 erreichen.

Die ersten Levels sind sehr einfach, aber ihr solltet beachten, dass die Steuerung sehr sensibel ist. Habt ihr euch einmal verwischt, müsst ihr das Wort bis zum Ende weiterverbinden, da es nicht zwischendurch gelöscht werden kann. Das klingt komplizierter als es ist. Die iPhone-Version des Games könnt ihr hier laden.

Solltet ihr einmal nicht weiterkommen, könnt ihr euch eine Hilfe (Hint) anzeigen lassen oder den Shuffle-Button drücken, denn dann werden die Buchstaben neu gemischt. Und manchmal reicht schon eine andere Sicht auf die Buchstaben, um auf die Lösung zu kommen.

Es gibt auch einen MAGIC HINT – dieser schaltet bis zu fünf zufällige Buchstaben frei. Es gibt zudem die Möglichkeit, durch besondere Wortschöpfungen Extramünzen zu verdienen. Hier erhaltet ihr die Android-Version des Spiels.

Es dürfen keine Fantasiebegriffe sein, aber wenn es euch gelingt, ein Wort zu finden, das gar nicht abgefragt wurde, könnt ihr bis zu 25 Extramünzen erhalten.

Ein Beispiel: Ihr seht die vier Buchstaben R, E, L und A und daraus ergibt sich nicht nur REAL, sondern auch ALE. Das ist so ein Extrabegriff.

Wenn ihr jeden Tag eine Runde spielt, erhaltet ihr zum Spielstart immer Münzen als Belohnung. Sammelt diese Münzen, denn mit ihnen könnt ihr euch Hilfen anzeigen lassen oder neue Hintergründe freischalten. Kommt also nicht auf die Idee, für Spielmünzen echtes Geld auszugeben.

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass es mehr Werbeeinblendungen in dem Game gibt je länger ich spiele, denn in den ersten Levels erschien so gut wie gar keine. Jetzt bin ich in Level 36 und erhalte fortlaufend eine Einblendung.

Word Home
Word Home eignet sich auch als Vokabeltrainer

Das sind die Features des Spiels Word Home

Fazit: Word Home ist ein netter Spaß, den ihr gerne ausprobieren könnt. Mehr als 3500 weiterer Spiele-Apps erhaltet ihr hier.

Weitere Spiele Apps