Wonder Golf

Wer virtuell den Golfschläger schwingen möchte und Lust auf ein comic-haftes Spiel hat, sollte sich die iOS-Version von „Wonder Golf“ herunterladen. Bei diesem Spiel geht’s knallbunt und unterhaltsam zu – eine Android-Version des Spiels gibt es leider nicht.

1Und darum geht’s in dem Spiel: Man spielt als Alice, die den weißen Hasen retten muss. Ist das eine Anspielung auf Alice im Wunderland oder ist das gar die Alice? Falls sie es sein sollte: meine Alice sieht anders aus. Ich fasse es 2nicht, es soll wirklich die Alice sein – jetzt sollte euch schon klar sein, dass man das während des Spielens nicht erkennt und eigentlich macht das für den Spielspaß auch keinen Unterschied, denn es geht in „Wonder Golf“ nur darum, den Ball einzulochen. Und das nicht immer auf reguläre Art und Weise, sondern manchmal ist es auch wahrlich märchenhaft, wie der Ball sich bewegt und wie er abgeschossen werden muss. Die Steuerung (↑Apple Store Link) ist kinderleicht, denn man drückt einfach nur auf das Display und anhand der Stärke-Anzeige lässt sich erkennen, wann man genug Power geladen hat. Ingesamt verfügt das Spiel über 70 Level, die mehr oder weniger abgedreht sind und mit Logik nicht zu erklären sind. Für Fans von „Alice im Wunderland“ ist dieses Spiel nicht unbedingt ein Muss, denn wie bereits am Anfang erwähnt, war mir gar nicht klar, dass es diese Alice sein sollte.

Fazit: Das Spiel (↑Apple Store Link) ist okay, haut mich aber nicht um. Es erfordert mindestens iOS 4.3 und im Spiel gibt es In-App-Käufe, die ich, wie immer, aber vernachlässigt habe.

Bessere Spiele für Alice-Fans gibt es hier – auch für Android!

Mehr Golf-Spiele erhaltet ihr hier!