Wo ist mein Perry

perryWieso sollte man ein Erfolgskonzept auch ändern, was Disney? Nach dem unglaublichen Erfolg des Spiels „Wo ist mein Wasser?“ gibt’s jetzt „Wo ist mein Perry?“. Das Spielprinzip ist dasselbe, der Held ein anderer. „Wo ist mein Perry?“ ist aktuell kostenlos im App Store zu haben! Und neuerdings gibt es die App auch für Android!


Und darum geht’s: Agent P möchte in diesem Logikspiel insgesamt 15 Level mit dem Spieler lösen. Die Aufgabe des Spielers ist, diesem tierischen Agent P dabei zu helfen, rechtzeitig zu einer Missionsbesprechung ins Hauptquartier zu gelangen. Dazu müssen geheimeTransportrohren mit Wasser oder Dampf gefüllt werden.

Wo ist mein Perry? kostenlos

Erhältlich_im_AppStore-300x103Für eine Menge Unruhe im Spiel sorgt der Schurke „Dr. Doofenschmirtz“, der den Spieler mit Laser- und Gefrierfallen das Leben schwer macht. Um im jeden Level die volle Punktzahl zu erhalten, muss man 2nebenbei noch Zwerge einsammeln und versteckte Geheimakten schalten später Bonuslevel frei. Die kostenlose Version bietet 15 Level, die Vollversion schon gleich 200. Wer sich nicht sicher ist, ob ihm dieses physikbasierte Spiel gefällt, kann es also vorab erst einmal testen. Das Spiel erfordert iOS 4.3 oder neuer und beansprucht 44MB eures iOS-Speichers.

Fazit: Dieses Spiel ist ein unterhaltsamer Spaß für das iPhone oder iPad und muss sich keineswegs hinter „Wo ist mein Wasser?“ verstecken. Und der olle Schurke Dr. Doofenschmirtz ist echt ein cooler Typ, der sich nicht gerne in die Suppe spucken lässt. Empfehlung: Nicht nur für Kids geeignet. Demnach: Laden!

Weitere Spiele findet ihr hier!