Toy Brick Crush

Ein frecher Toon Blast-Klon: Toy Brick Crush

Das Spiel hat 20 neue Levels erhalten. Aber ob sich der Download des Spiels Toy Brick Crush von Avid.ly ist lohnt? Oder ist es nur ein Toon-Blast Klon? Ich will das herausfinden, denn an sich mag ich derartige Spiele und bin der Meinung, dass das Rad nicht immer neu erfunden werden muss. Vorab sei erwähnt, dass das mobile Game nur für Android zu haben ist.

Und das erwartet euch in Toy Brick Crush: Es gibt ein kleines Tutorial, das euch das Gameplay erklärt. Aber wie es sich für dieses Genre gehört, reicht es auch in diesem Spiel, bereits zwei zueinanderpassende Blöcke anzutippen, damit diese vom Spielfeld verschwinden.

Toy Brick Crush kostenlos spielen

Schafft ihr größere Kombinationen, werden wertvolle Power-Ups freigeschaltet, die euch in höheren Levels helfen werden, die verschiedenen Missionen zu meistern. Kommt aber nicht auf die Idee, durch Echtgeldzukäufe weitere Power-Ups oder Boosts zu kaufen.

Das farbenfrohe Game, das aktuell bereits mehr als 1.000 Levels groß ist, hat sehr, sehr viele Ähnlichkeiten mit den Erfolgsspielen aus dem Hause Peak Games (Toy Blast & Toon Blast). Ich will mich nicht darüber beschweren oder das ankreiden, denn das müsste Peak Games selbst tun. Hier erhaltet ihr die Android-Version.

Aber es würde mich nicht wundern, wenn das Spiel demnächst auch wieder aus dem GooglePlay Store verschwindet. Ob ich es vermissen würde? Leider nein, denn es hat zudem relativ viele Werbeeinblendungen, die den Spielspaß schmälern. Ähnliche Spiele erhaltet ihr hier.

Wie in jedem anderen Game könnt ihr auch in diesem bis zu drei Sterne nach jedem Level gewinnen. Und natürlich werdet ihr auch belohnt, wenn ihr weniger Spielzüge als vorgegeben benötigt, um die Aufgaben  zu erfüllen. Ihr seht, es gibt keinerlei wirkliche Überraschungen in diesem Spiel. iOS-Spieler erhalten hier mehr als 3100 Games, die sie kostenlos spielen können.

Und jetzt fragt ihr euch vielleicht, wieso ist dieses Spiel überhaupt vorstelle?! Das frage ich mich auch. Nehmt es einfach als Warnung an, denn die Werbung – was soll ich sagen? Die nervt. Sehr!

Das sind die Features des Spiels Toy Brick Crush

  • Nette Grafik
  • Einfache Steuerung
  • Süße Charaktere
  • Viele Levels (aktuell sind es mehr als 1.000)
  • Updates
  • Optionale In-App-Käufe
  • Leider viele Werbeinblendungen
  • Wer auf dem Laufenden bleiben möchte – hier geht es zur offiziellen Facebook-Seite

Fazit: Toy Brick Crush muss man nicht unbedingt laden. Wer aber auf diese Art Spiele abfährt, kann es ausprobieren. Ich bin eigentlich nur von der Werbung genervt. Mehr als 3100 weiterer Spiele-Apps erhaltet ihr hier.