Top-Spiele der Woche

Es ist Wochenende und somit „Top-Spiele der Woche„-Zeit. Was euch in den letzten sieben Tagen am besten gefallen hat, stellen wir jetzt noch einmal vor. Für diejenigen, die die Spiele schon wieder vergessen haben und für diejenigen, die neu sind. Alle Spiele sind natürlich kostenlos im App-Store zu haben!

blosics
Ein süchtigmachendes Spiel der Extraklasse: „Blosics“

Top-Spiel 1 „Blosics“: “Blosics” ist ein physikbasiertes Spiel. Das bedeutet, dass es nichts nutzt, die Bomben einfach so abzuschießen, denn alles läuft naturgetreu ab. Um seine Missionen in über 120 Level erfolgreich zu beenden, muss man bis zu 13 verschiedene Power-Bälle einsetzen und jeder der Bälle verfügt über einzigartige Fähigkeiten. Und keine Bange: die Blöcke sprechen wirklich mit dir! Hier gibt’s das Spiel!

zynhga
Wie gut kannst du bluffen?

Top-Spiel 2 „Zynga Poker“: Wer gerne “Texas Hold ‘em Poker” spielt, der kommt mit der kostenlosen iOS-App “Zynga Poker” voll auf seine Kosten. Tagtäglich spielen sechs Millionen Menschen dieses Spiel. Ziel ist es, mit einer Mischung aus den zwei persönlichen und den fünf öffentlichen Karten ein möglichst hohes Blatt zu erzielen. Es gewinnt derjenige, der entweder das höchste Blatt bei einem Showdown erzielt hat oder derjenige, der andere Mitstreiter durch gekonntes Bluffen – also Austricksen – aus dem Spiel geworfen hat. Hier erhältst du “Zynga Poker”!

welt
Für Weltenbummler ist dieses Spiel eine Leichtigkeit

Top-Spiel 3 „1 Bild 1 Ort“: Am einfachen, aber originellen Spielprinzip zu “4 Bilder 1 Wort” hat sich in diesem Spiel wenig geändert. In jeder Runde wird ein Bild in guter HD-Qualität Bilder gezeigt, das einen bestimmten Ort zeigt.  Man muss nun  anhand des gegebenen Bildes und verfügbaren Buchstaben den Ort benennen. Sollte man aber mal einen Ort wirklich nicht erkennen oder gar kennen, kann man einzelne Buchstaben kaufen oder sogar die  gesamte Lösung erkaufen. Wer sich die Blöße geben will, kann auch seine  Facebook- oder Twitter-Freunde um Rat fragen. Hier erhältst du das Spiel!

pushy
Achtet darauf, euch nicht selbst den Weg zu verbauen
car2
Frauen können das Spiel besser als gedacht

Top-Spiel 4 „Pushy Lite“: Ziel in diesem Puzzle-Spiel ist es, Kisten und andere Gegenstände in die für sie vorgesehene Position per Touchscreen zu verschieben.Per Touchsteuerung führt man Pushy durch labyrinth-artige Level. Dabei kann man sich waagerecht und senkrecht bewegen – nicht aber diagonal. Stößt man gegen eine der auf dem Spielfeld verteilten Kisten oder Kugeln, schubst man diese auf den dahinterliegenden Abschnitt des Spielfeldes. Kommt man einmal nicht weiter: Einfach das iPhone mal schütteln! Hier erhältst du das Spiel!

Top-Spiel 5 „Parking Car“: In über 1600 (!) Level geht es immer nur um das Ausparken. Wieso Autos auf einmal größer werden, weiß wohl niemand so genau. Aber ganz so ist es bei dem Spiel nicht, denn hier muss man nicht mit Geschick, sondern mit Köpfchen vorgehen, um die heißen Schlitten in die richtige Parkposition zu setzen, um das rote Auto, um das es immer in diesem Spiel geht, vom Parkplatz zu fahren. Hier erhältst du das Spiel!

Anmerkung: Eigentlich hätte „Birds Jumper“ noch hier aufgeführt werden müssen, aber in den vergangenen zwei Tagen wurde das Spiel kostenpflichtig und kann als Tipp nicht mehr herhalten. Wohl denen, die es noch kostenlos bekommen haben!

Weitere Top-Spiele der vergangenen Wochen erhältst du hier!