Top-Spiele der Woche

Das Wochenende ist da und wer sich heute Abend nicht vor den Fernseher schmeißt, um das DFB-Pokalfinale zu schauen, kann ja etwas spielen. Und um die Suche nach den besten Spiele-Apps zu vereinfachen, gibt es wie in den letzten Wochen wieder die „Top-Spiele der Woche“. Alle Games sind natürlich kostenlos im App-Store zu haben!

Vernichte die Eier klauenden Schweine
Vernichte die Eier klauenden Schweine

Top-Spiel 1 „Angry Birds Space“: Jetzt fliegen die Schweine auch noch ins Weltall. Der Entwickler Rovio hat’s echt drauf und bringt mit “Angry Birds Space” das x-te Spiel mit den wütenden Vögeln heraus. Jetzt macht das Federvieh im Universum Jagd auf die Feinde. Das kosmische Abenteuer hebelt die Physik aus und ermöglicht mit ganz neuen Flugkurven kurzweilige Unterhaltung. Wie in den Vorgängern spannt man  in “Angry Birds Space” die Kamikaze-Vögel in ein Katapult und schießt das Federvieh auf immer schwieriger zu zerstörende Ziele. Hier erhältst du das Spiel!

wort1
„Ohrfeige“ ist hier die falsche Antwort

Top-Spiel 2 „4 Bilder 1 Wort„: Wie der Name schon sagt muss man anhand von vier Bildern ein  Wort erkennen. Hat man den gesuchten Begriff gefunden, muss man ihn in das Buchstabenfeld eingeben. Zu Beginn ist es noch recht einfach, die gesuchte Gemeinsamkeit zu erkennen, doch mit jedem Level wird es schwieriger. Für jedes richtig erratene Wort bekommt der Spieler Münzen gut geschrieben mit denen er sich dann bei weiteren Puzzle Hinweise für die richtige Lösung einkaufen kann. Hier erhältst du das Spiel!

Top-Spiel 3 „Dragon City Mobile„: Das Game ist ein typisches Drachenzucht-Spiel, in dem der Spieler mit wenig Kapital und viel Ehrgeiz beginnt. Die Drachen züchtet man in den sogenannten Habitaten. Also Eier rein, warten, Drache raus. Die kleinen Drachenbabys sehen niedlich aus, doch Vorsicht, später werden das ganz schön gefährliche Brocken. Und diese anfangs süßen Drachen bekommen auch mal Hunger und der Spieler muss für Nahrung sorgen. Hier gibt’s das Spiel!

(K)ein Spiel für Katzenliebhaber
(K)ein Spiel für Katzenliebhaber

Top-Spiel 4 „Bombcats“: In über 190 Level kann man mit seinen Tierchen packende und aberwitzige Abenteuer erleben. Der Spieler muss – beginnend mit sieben Katzen – so viele Artgenossen wie nur möglich retten. Jede Katze hat besondere Fähigkeiten, die man sinnvoll nutzen sollte. In guter Steinschleuder-Manier schießt man die Katzen durch die Level. Dabei fängt nach der ersten Bewegung der Schwanz als Zündschnur an zu brennen. Nun gilt es, schnell zu sein, damit die rollende und lebende Bombe nicht schon vor ihrem Ziel in die Luft fliegt. Hier erhältst du das Spiel!

Gutes Timing ist hier gefragt.
Gutes Timing ist hier gefragt

Top-Spiel 5 „Doodle Destroy“: Nicht brandneu, aber super-gut ist dieses Logik-Spiel,  bei dem man sein Köpfchen anstrengen muss. Die Aufgabe ist, immer zu versuchen, dass die blauen Steine auf den grauen Steinen und nicht auf den Boden landen. Das Spiel sieht  harmlos aus, aber je weiter man kommt, umso schwieriger wird’s. Die App ist 9 MB groß und “Doodle Destroy” lässt sich sowohl auf dem iPhone, iPad als auch auf dem iPod touch spielen. Hier erhältst du das Spiel!

Die Top-Spiele von der vorherigen Woche findest du hier!

Weitere Spiele gibt es hier!