Talking Tom Pool

Talking Tom Pool ist ein toller Puzzle-Spaß

Talking Tom Pool von Outfit7 ist ein neuer Puzzle-Spaß mit dem beliebten Kater. Auf euch warten aktuell 270 Levels und ein chilliger Pool-Spaß. Wie viele Schwimmreifen werdet ihr durch euren Pool schleudern können? Probiert es aus – die App ist natürlich kostenlos in den jeweiligen Stores zu haben.

Und das erwartet euch in Talking Tom Pool: Zu Beginn sollt ihr euer Alter und euer Geschlecht eingeben, hier könntet ihr aber auch lügen. Das Intro ist wild und bunt und zeigt euch alle Charaktere, die im Spiel vorkommen. Das kleine Tutorial solltet ihr mitmachen, um euch mit der Steuerung vertraut zu machen.

Talking Tom Pool kostenlos spielen

In den ersten Levels geht es darum, per Fingerbewegungen einen Schwimmreifen auf einen anderen abzuschießen. Dazu drückt ihr auf einen Schwimmreifen, visiert einen anderen an und lasst los. Ihr müsst immer die Schwimmreifen derselben Farbe treffen, damit diese aus dem Pool verschwinden.

Sind die ersten Aufgaben erledigt, geht es auch schon darum, den Pool weiter auszubauen. Dazu benutzt ihr die Schlüssel, die ihr im Spiel verdient habt. Spielt dann weiter, nutzt die Poolbanden, um übers Eck weitere Gegner abzuschießen. Und so geht es immer weiter. Ein netter Spaß, der besonders kleinen Spieler sehr viel Freude bereiten sollte. Hier gibt es die iOS-Version des Spiels.

Für jeden Level habt ihr nur eine bestimmte Anzahl an Schüssen zur Verfügung. Habt ihr alle Züge aufgebraucht, verliert ihr ein Leben. Wie in solchen Spielen üblich, habt ihr auch bei diesem fünf zur Verfügung. Sind diese aufgebraucht, könnt ihr eure Freunde um weitere bitten. Oder euch welche mit euren virtuellen Münzen kaufen.

Ginger und Angela sind auch mit an Bord

Seine Leben komplett aufzufüllen kostet euch 90 Münzen. 500 Münzen müsstet ihr hinblättern, wenn ihr sechs Stunden unbegrenzt spielen wollen würdet.

Talking Tom Pool
Talking Tom Pool ist ein toller Spaß für die ganze Familie – und komplett kostenlos spielbar

Ab dem sechsten Level kommen schwierigere Hindernisse auf euch zu. Es sind dann nicht nur Balken im Becken, sondern richtige Eisblöcke, die mehrmals getroffen werden müssen, damit diese verschwinden. Fies ist, dass sich die Schwimmreifen samt Charakter dahinter gut verstecken können.

Talking Tom Pool
Kostenlos für iOS und Android: Talking Tom Pool

Es gibt natürlich auch kleine Helferlein in dem Game. Diese Power-Ups könnt ihr euch auch erspielen. Dazu gehört beispielsweise die Rakete. Sie entfernt alle gleichfarbigen Schwimmreifen.

Das Einhorn-Power-Up macht für einen Zug all eure Schwimmreifen mehrfarbig und leert den Pool praktisch mit einem Schuss.

Wer die Spiele aus der Tom-Reihe bereits kennt, wird sich sicherlich freuen, auch in diesem Spiel auf die Charaktere Talking Angela, Talking Hank, Talking Ben und Talking Ginger zu treffen. Hier gibt es die Android-Version des Spiels.

Ihr könnt von Tom einfach nicht genug bekommen? Hier gibt es weitere Spiele mit dem smarten Kater.

Das sind die Features des Spiels

  • Schöne Grafik
  • Einfache Steuerung
  • Viele Levels
  • Schließt Levels ab, um Schlüssel zu verdienen
  • Nutzt dann diese Schlüssel und richtet euren eigenen Park ein
  • Viele Power-Ups
  • Optionale In-App-Käufe (so kosten beispielsweise 150 Münzen 2,29 Euro)
  • Game Center-Anbindung

Fazit: Talking Tom Pool ist ein toller Spaß, den ich euch nur wärmstens ans Herz legen kann. In höheren Levels ist es alles andere als ein reines Kinderspiel. Sondern vielmehr eine echte Puzzle-Herausforderung.

Ähnliche Spiele erhaltet ihr hier.