Die neuen Superhelden – erhältlich in Talking Tom Hero Dash

Talking Tom Hero Dash heißt das neue Spiel aus dem Hause Outfit7 Limited und wie ihr am Titel erkennt, spielt der smarte Kater Tom mal wieder die Hauptrolle – und ja, auch Talking Angela ist mit von der Partie. Toms neues Abenteuer ist ein Endless-Runner im Stil von Subway Surfers und Co. Ob sich der Download des Games lohnt, das es kostenlos gibt, erfahrt ihr ihr.

Und so funktioniert Talking Tom Hero Dash: Wer das Genre des Endless-Runners kennt, wird vieles in diesem Game wiedererkennen. Das Rad wird mit dem Spiel nicht neu erfunden, aber das ist eigentlich nicht so dramatisch. Wie immer müsst ihr neben dem Sammeln von Goldmünzen und dem Vermeiden von Hindernissen in diesem Äppchen auch noch Waschbären besiegen – dafür erhaltet ihr Extra-Belohnungen!

Talking Tom Hero Dash kostenlos spielen

Es gibt kein wirkliches Tutorial, rennt also einfach los, denn bei jeder Neuigkeit wird sie euch auf dem Display sofort erklärt. Aber wie immer gilt es, durch Hindernisse hindurchzurutschen, über Bahnen & Co. zu springen, Magneten einzusammeln und seine Superkräfte wirken zu lassen. Blöd nur, dass die Waschbären im Weg stehen.

Bekämpft die Waschbären (Waschbären zerstören und verschmutzen übrigens die Welt!) unter Wolkenkratzern, an tropischen Stränden und in chinesisch inspirierten Dörfern. Jede Rennwelt hat eigene Merkmale: Hüpft zwischen Dächern herum, schwingt euch auf Kräne, rennt neben Kreuzfahrtschiffen, aber nehmt euch vor den Wasserbecken in Acht. Hier erhalten iPhone-Spieler das Game.

Passt zudem auf, dass ihr nicht herunterfallt, denn dann ist das Game sofort beendet. Es sei denn, ihr habt genügend Münzen gesammelt, um ein Weiterspielen möglich zu machen. Mit euren Münzen könnt ihr euch aber auch ein neues Outfit freischalten lassen. Das ist aber meiner Meinung nach nicht nötig, denn mitunter bekommt ihr auch welche geschenkt. Wer mit einem iPad mitspielen will, ist hier richtig.

Übrigens: Je mehr Waschbären ihr aus dem Weg räumt, desto mehr „Super-Truhen“ sind mit wertvoller Beute gefüllt, die ihr freischalten könnt. Am Ende eines jeden Levels werdet ihr gegen einen Waschbären-Boss antreten, um einen eurer übermächtigen Freunde zu retten. Sobald diese befreit sind, werden sie zu spielbaren Charakteren mit ihren eigenen einzigartigen Superkräften –  wie der Supergeschwindigkeit von Talking Angela und der Flugfähigkeit von Talking Tom. Android-Gamer erhalten die App hier.


Versteckte Power-Ups und Supersprünge verleihen euch einen Extraschub, der, wie ich finde, aber nicht so lange anhält wie bei Subway Surfers (Jacks Skateboard bleibt länger aktiv). Es gibt aber auch versteckte Juwelen im Spiel, wie zum Beispiel die geheimen „Swipe Down“ – Mechanik, der eine Schockwelle sendet, die alle Waschbären auf eurem Weg explodieren lässt. Weitere Talking Tom-Spiele erhaltet ihr hier – mit dabei sind Mein Talking Tom 2 und auch Talking Tom Gold Run. 

Das sind die Features des Spiels Talking Tom Hero Dash

  • Schöne Grafiken
  • Bekanntes Gamesplay
  • Alle bekannte Charaktere sind mit dabei
  • Power-Ups und Boosts
  • Viele Missionen
  • Optionale In-App-Käufe
  • Regelmäßige Updates
  • Hier geht es zur offiziellen Seite des Anbieters

Fazit: Talking Tom Hero Dash ist ein gutes und unterhaltsames Spiel. Mehr als 3200 weiterer Spiele-Apps erhaltet ihr hier.