Super-Phantomkatze

Die Super-Phantomkatze hat es faustdick hinter den Ohren

Super-Phantomkatze heißt das neue Spiel aus dem Hause Veewo Games, die mir bereits mit Just Get 10 viel Freude bereitet haben. Ob auch das neue mobile Game Spaß macht, erfahrt ihr hier. Vorab sei gesagt, dass aktuell nur die Android-Version kostenlos ist. iOS-Spieler müssten 1,99 Euro für den Katzenspaß hinlegen – aber es wird sicherlich bald wieder kostenlos angeboten.

Und das erwartet euch in dem Spiel Super-Phantomkatze: Es war einmal eine kleine Katze, die sich wünschte, die absolute Superkatze zu werden. In dem Spiel übernehmt ihr die Rolle von Katze Chemist White, die durch ungeklärte Umstände in eine Phantomwelt gelangt. Das Ziel ist denkbar einfach. Denn ihr müsst lediglich Fähigkeiten sammeln, um so zum Superhelden zu mutieren. Demnach ist dieses Spiel nichts anderes als ein Plattform-Game. Aber eines der besseren. Wenn nicht gar das beste, das ich in diesem Jahr vorstelle. Hier gibt es die Android-Version des Spiels.

Super-Phantomkatze kostenlos spielen

Super-Phantomkatze
Super-Phantomkatze ist ein toller Plattformer

Ein bisschen erinnert das Spiel an Super Mario. Denn der Aufbau der Level mit seinen Blöcken und Münzen erinnert stark an die Abenteuer des italienischen Klempners. Aber Super-Phantomkatze hat noch einige spannende Extras auf Lager.  So müssen in jedem Level drei Sterne gesammelt werden, die zum Teil versteckt sind und erst einmal gefunden werden müssen. So hüpft, läuft und springt man wie in guten alten Zeiten durch die Gegend.

Tolle individuelle Steuerung

Super-Phantomkatze
Super-Phantomkatze

Die Steuerung des Spiels ist einfach.  Per virtuellen Pfeiltasten könnt ihr eure Katze quer über den Bildschirm jagen. Auch der Sprung-Knopf tut das, was er immer getan hat. Ein herausragendes Merkmal von Super-Phantomkatze ist ohne Zweifel, dass man die Bedienelemente der App frei auf dem Bildschirm verteilen kann. Auch die Größe der Buttons kann man variieren. Gut zu wissen: Im Spiel solltet ihr so viele sogenannter  Data-Punkte einsammeln wie ihr nur könnt. Denn nur die erlauben euch, weitere skurrile Charaktere freizuschalten.

Eure Gegner im Spiel Super-Phantomkatze

Natürlich gibt es in Super-Phantomkatze auch Gegner. Die kleinen Monster erledigt man entweder mit einem Schuss oder einem gezielten Sprung. Hier ist aber durchaus Vorsicht geboten: Rote Monster beispielsweise laufen wie verrückt auf die Katze zu, wenn sie sie entdecken. Glücklicherweise gibt es aber auch hilfsbereite Roboter: Springt man zum Beispiel auf einen der kleinen Freunde, kann man sich als Katzen-Kanonenkugel höher schießen lassen, als man eigentlich springen kann.

Schaut euch hier den Trailer an

Das sind die Features des Spiels

  • Skurriles Charakterdesign
  • Die Steuerung kann vollständig individualisiert werden
  • Viele Gimmicks
  • Bonuslevel für noch mehr Herausforderungen und Tiefe

In der iOS-Version wird für das Spiel 1,99 Euro fällig – entscheidet selbst, ob euch dieses Spiel zwei Euro wert ist. Falls ja, erhaltet ihr es hier.

Da ich Just Get 10 bereits erwähnt habe, erhaltet ihr hier den Link zum Spiel. Das ist extrem gut und ein echter Süchtigmacher.

Fazit: Super-Phantomkatze weist eine gehörige Portion Retro-Charme auf. Ich kann den Download nur empfehlen. Und ja, ich würde zwei Euro  für das Spiel hinlegen. Denn das Spiel ist jeden Cent wert. Super-Phantomkatze ist ein stilvoller Zeitvertreib.

Ähnliche Plattformer erhaltet ihr hier.

Mehr als 2300 weiterer Spiele-Apps könnt ihr hier kostenlos spielen.