Subway Surfers: Jack rennt jetzt auch kostenlos durch Mexiko!

Subway Surfers

Jack ist jetzt in Mexiko unterwegs, denn das Spiel Subway Surfers hat erneut ein Update erhalten. Erlebt einen spannenden nächtlichen Trip über unheimliche Gleise und geisterhafte Friedhöfe. Das Spiel ist kostenlos in den Stores erhältlich – und wer den Endless-Runner noch nicht auf seinem iPhone oder Smartphone installiert hat, sollte dies schnell nachholen (Stand: 5. November 2019)!

Und darum geht es in dem Spiel Subway Surfers: Wer das Spiel Temple Run kennt, wird schnell wissen, wie Subway Surfers funktioniert, denn es basiert auf derselben Technik. Als Graffiti-Sprayer lebst du gefährlich, denn nachdem du beim Sprayen erwischt wurdest, sitzt dir das Gesetz im Nacken.

Subway Surfers kostenlos spielen

In bekannter Wischtechnik gehst du Hindernissen aus dem Weg und solltest nebenbei noch Münzen einsammeln. Tipp: Wenn du den Jetpack einsetzen kannst, dann mach das, denn dadurch schafft man es,  mehr Münzen einzusammeln und legt mehr Meter zurück.

Jetzt gibt es viele neue Features wie „Erlebe die Geister-U-Bahn“, „Lass King und Frank in coolen Halloween-Outfits Süßigkeiten sammeln“ oder „Sammle auf den Strecken Kürbisse und hol dir die genialen Wochenpreise“ (hier gibt es die iOS-Version des Spiels).

Ausweichen muss man unter anderem herannahenden Zügen und Absperrungen. Die gesammelten Münzen investiert ihr am besten in unterschiedliche Extras, die später das Vorankommen erleichtern. Für eine Extraportion Abwechslung sorgen unzählige kleine Missionen, die es zu erfüllen gilt (die Android-Version gibt es hier).

Im Spiel Subway Surfers gibt es regelmäßige Events – wie Weihnachten, Halloween oder Ostern, die sich daran thematisch anpassen. Wer also will, kann als Zombie über die Züge springen und seinen Verfolger davon rennen. Die wöchentlichen Highscore-Rankings geben zudem Auskunft darüber, wie gut man selbst performt hat. Wer es unter die Top Ten schafft, erhält BelohnungenÄhnliche Spiele gibt es hier.

Diese Features sind brandneu (Stand 5. November 2019)

★ Reist mit der Subway Surfers World Tour ins mysteriöse Mexiko
★ Erlebt einen spannenden nächtlichen Trip über unheimliche Gleise und geisterhafte Friedhöfe
★ Schaltet gespenstische Surfer & Boards frei
★ Verkleidet eure Surfer-Crew mit drei neuen spuktakulären Outfits
★ Findet bunte Zuckerschädel, um die Weekly Hunt abzuschließen und magische Preise zu erhalten

 

Neben der Standard-Spielfigur (das ist Jake!) gibt es 16 weitere Spielfiguren, die ihr durch das Sammeln oder den Kauf entsprechender Spielgegenstände, meist Münzen, freischalten könnt. Orts- und themenbedingt gibt es auch limitierte Charaktere, bspw. Zombie-Jake, die für kurze Zeit zu kaufen sind. Auch der Aufseher verändert sein Aussehen. Beim Wild Wednesday gibt es immer wieder Angebote, auch für Hoverboards. Bei den normalen Charakteren handelt es sich um Yutani, Spike, Fresh, Tricky, Dino (Facebook-Spezial), Frank, Frizzy, King, Lucy, Ninja, Tagbot, Tasha, Zoe, Brod, Prince K, Miss Maia und Boombot (erhältlich mit einem Einkauf).

Die Features des Spiels Subway Surfers

  • Coole Grafik
  • Noch coolere Charaktere
  • Rennen durch alle Weltstädte
  • Surft auf dekorierten vereisten Straßen und Brücken
  • Viele Boni und Power-Ups
  • Tretet in den direkten Vergleich mit euren Freunden
  • Dauerhaft kostenloser Spielspaß
  • Hier geht es zur offiziellen Seite und zum Support

Fazit: Von Gleis zu Gleis sprinten, ducken, hohe Sprünge, von einem Dach des Zuges zum anderen hüpfen – in diesem kostenlosen Spiel von Kiloo sind akrobatische Höchstleistungen gefordert. Kurzweiliger Spaß ist bei diesem Endless-Runner-Game garantiert und dieses Spiel macht Bock auf mehr. Ich freue mich jedes Mal wie Bolle über neue Städte  – auch wenn an dem jeweiligen Renngeschehen nicht viel verändert wird. Denn auch in Monaco sieht es so aus wie in St. Petersburg & Co.