Smile Inc.

Smile Inc. ist ein abgedrehter Spaß mit Roman Atwood

Smile Inc. von Super Lame Games wurde in zwei Tagen weltweit bereits mehr als zwei Millionen Mal heruntergeladen. Vielleicht liegt es nur am YouTube-Star Roman Atwood – oder an der Endlos-Spielidee. Wer beim Thema Smile Inc. mitreden will, kommt um einen Download der kostenlosen App nicht herum.

Smile Inc.
Smile Inc. ist echt schräg

Und das erwartet euch in Smile Inc.: Schon nach dem Download der App bekommt man ein Lächeln ins Gesicht. Denn auf dem Avatar prangt in großen Lettern „Smile More“. Eine nette Aufforderung. Dann kann es auch direkt losgehen. Die Steuerung ist einfach, denn um euren Spielhelden laufen zu lassen, müsst ihr nichts machen. Ihr müsst ihn nur steuern. Und zwar indem ihr euer Smartphone/iPhone nach rechts oder links bewegt. Dabei solltet ihr aber aufpassen, nicht durch Scheren zu laufen. Oder von der Kettensäge erwischt zu werden. Geht es euch an den Kragen, kann schon mal Blut spritzen. Hier gibt es die iOS-Version des Spiels.

Smile Inc. kostenlos spielen

Smile Inc.

Folgende Charaktere lassen sich freischalten: Ihr beginnt natürlich mit Roman. Danach könnt ihr Little Britt ausprobieren, die besonders gut springen kann. Pa hingegen ist eine Schnecke – ebenso wie Ma.The Incredible Kevin sieht nicht nur extrem gut aus, sondern hat einiges auf dem Kasten. Oder täuscht das nur? Es gibt auch einige Typen, die ihr nur durch Missionen freischalten könnt. Brownie wäre hier der erste, der genannt werden sollte. Hier gibt es die Android-Version des Spiels.

Es kann ganz schön blutig werden

Im Shop könnt ihr euren Charakter auch komplett neu gestalten. Braucht ihr einen Hut? Ein Base-Cap? Oder einen Zylinder? Gezahlt wird mit der Spielwährung, die ihr euch im Spiel erarbeiten müsst. Kommt nicht auf die Idee, echtes Geld auszugeben.

Es gibt jeden Tag Missionen, die erfüllt werden müssen.Entweder muss man eine bestimmte Anzahl Arbeitnehmer niederhauen oder eine bestimmte Anzahl Münzen einsammeln. Ähnlich wie bei Subway Surfers und Co. sind alle diese Missionen in einem Versuch zu absolvieren.

Um euren Charakter schneller werden zu lassen, solltet ihr zwischendurch immer wieder mal einen Kaffee trinken. Um ihn zu schützen, solltet ihr ihm einen Helm aufsetzen. Ach, das Spiel hat wirklich viel zu bieten.

Das Spiel bietet eine Menge Abwechslung, denn wer Kristalle einsammelt, kann Kisten öffnen. Und in diesen befinden sich immer tolle Geschenke, die euch helfen, noch besser zu werden.

Schaut euch hier Roman an, wie er das Spiel spielt

Das sind die Features des Spiels

  • Viele Charaktere
  • Einfache Steuerung
  • Optionale In-App-Käufe

Fazit: Smile Inc. von Super Lame Games ist vielleicht nicht nach jedermanns Geschmack. Aber es ist ein toller und abgedrehter Endless-Spaß, den ich nur empfehlen kann. Man muss halt Spaß verstehen. Und ich kann verstehen, wieso das Spiel bereits nach wenigen Stunden sooo viele Fans bekommen hat. Ich find’s geil.

Ähnliche Spiele erhaltet ihr hier.

Mehr als 2100 weiterer Spiele-Apps für iOS und Android könnt ihr hier kostenlos spielen.