Skillz

Nix für Doofe: Das logische Denkspiel Skillz

Skillz von AppForge ist eine Denkspiel-App, die kostenlos für iOS und Android angeboten wird. Wer spielerisch herausfinden will, ob er oder sie logisch denken kann, ist hier richtig. Und die provozierende Überschrift meines Artikels soll alle GamerInnen animieren, dies einmal herauszufinden. Ich werde auch ehrlich berichten, wie weit ich in dem mobilen Game vorankomme.

Und das erwartet euch in Skillz: Mit dieser App sollte es euch gelingen, eure Gedächtnisleistungen zu verbessern. Vorausgesetzt, ihr spielt regelmäßig. Ebenso können die Reflexe trainiert werden und eure Genauigkeit verbessert. Vor rund 15 Jahren hat das auch das Game Dr. Kawashima auf dem Nintendo DS geschafft – die Massen zu mehr Hirntätigkeit zu begeistern. Wie das in diesem mobilen Game ist, erfahrt ihr Schritt für Schritt.

Skillz kostenlos spielen

Das Spiel, das unglaublich viele Levels bietet, kommt ohne Tutorial aus. Traut euch einfach und startet Level 1. Darin geht es, die Nummer 1 zu finden. Es erscheinen aber auf dem Display nur zig-Mal die 7. Aber irgendwo hat sich die 1 versteckt. Habt ihr sie gefunden: Schnell drauf klicken. Derartige Spiele gibt es en masse auch bei Facebook.

Eine 0 unter vielen Q’s zu finden ist nicht so einfach, aber auch noch machbar. Solltet ihr alle fünf Zahlen gefunden haben, erhalten ihr Sterne zur Belohnung und schaltet weitere Stufen frei. Danach müsst ihr eine Zahlenreihe von 1 bis 24 antippen. Danach rückwärts von 24 bis 1. Das klingt einfach – und ist es auch. iOS-Gamer können hier ihre Logikfähigkeiten unter Beweis stellen.

Was danach folgt, ist ein echtes Memory. Darin bin ich normalerweise immer schlecht, aber das Game nennt mich im Anschluss „einen genialen Geist“. Ich fange an, Skillz richtig zu mögen. Nach einem weiteren Memory kommt das Spiel „Wähle, ob die Aussage richtig oder falsch ist“. Das ist nett, denn es wird euch beispielsweise ein brauner Kreis gezeigt. Der Satz darüber lautet: Es ist kein brauner Kreis. Tippt auf das X oder auf den Pfeil, wenn ihr die Antwort wisst. Die Android-Version des Spiels gibt es hier.

Weiter geht es mit Spielchen, in denen ihr auf einen Knopf drücken müsst. Der Satz lautet: Tippe auf ROT und der Text ist in blau geschrieben, sodass man geneigt sein wird, auf BLAU zu tippen anstatt auf ROT. So geht es in einer Tour weiter und es kommen Unmengen herausfordernder Aufgaben auf euch zu, die alle sehr, sehr gut umgesetzt wurden. Mehr als 2750 weiter Spiele-Apps erhaltet ihr hier – ihr müsst auch nicht bei jeder App denken!

Lobenswert ist, dass sich die Levels nach einem Neustart nicht wiederholen. Das heißt, wenn ihr einmal gescheitert seid, heißt das nicht, das in eurem neuen Versuch dieselben Bilder, Zahlen oder Fragen erscheinen. Das gefällt mir. Ähnliche Spiele (wie Memorando oder Lumosity) erhaltet ihr hier.

Das Alter ist Schuld

Es ist eine Schwäche des Gehirns: Je älter man wird, desto schwerer wird es, sich Dinge zu merken. Gut, dass es eine Menge Spiele dieser Art gibt. Denn wenn ich beispielsweise Memory spiele, sieht das so aus. Mein Sohn oder irgendein anderer Gegner sieht das ganze Spiel als ein großes Bild und merkt sich die Details. Ich hingegen versuche, nur mit Rationalität die richtige Karte zu finden. Und nutze mein Hirn nicht mehr optimal.

Je älter ein Mensch wird, desto mehr verliert sein Stirnhirn an Funktionsfähigkeit und Volumen, wenn es nicht immer wieder gefordert wird. Das macht sich durch nachlassende Gedächtnisleistung bemerkbar. Denn neuronale Netzwerke, die im Hirn bestimmte Kontrollfunktionen wie Aufmerksamkeit und Konzentration koordinieren, bauen im Alter immer mehr ab.

Das sind die Features des Spiels

  • Gute Grafik
  • Gute Erklärungen und eine einfache Handhabung
  • Viele sehr gute Minispiele
  • Aktuell gibt es 450 Levels
  • Modus für Farbenblind
  • Das Game ist komplett auf Deutsch erhältlich
  • Das Spiel hat zwei Spielmodi (Single-Player und Multiplayer, der wird aber erst noch erscheinen, ist aber bereits angekündigt)
  • Es gibt optionale In-App-Käufe
  • Die App hat auch eine eigene Facebook-Seite

Fazit: Skillz erhält von mir eine eindeutige Download-Empfehlung. Es kann niemals schaden, sein Gehirn ein bisschen herauszufordern. Ich habe mich nicht besonders blöde angestellt, führe aber auch nicht den weltweiten Highscore an. Ähnliche Logikspiele erhaltet ihr hier.