Scallywags

1Den Erfolg des Spiels „Scallywags“ kann ich mir aktuell nicht erklären, denn dieses Spiel hat es mir (noch) nicht so richtig angetan, obschon die Grafik und die Story nett sind. Aber ich hätte gerne etwas mehr Anspruch. „Scallywags“ von Funday Factory gibt es aktuell kostenlos Apple Store.

Und darum geht’s: Als mehr oder weniger mutiger Pirat ist es bei diesem Spiel die Aufgabe des Spielers, durch fünf Weltmeere zu segeln und dabei insgesamt fünf Endgegener zu besiegen. Und all das in 21 2Level (dass es mehr geben wird demnächst, denke ich mir, denn die dänischen Entwickler werden auch längst mitbekommen haben, dass ihr Piraten-Shooter-Spielchen eine Menge Freunde hat). In jedem Level muss man die in Wellen erscheinenden Scallywags so schnell wie möglich mit der Bordkanone des eigenen Piratenschiffes abschießen. Mehr aber auch nicht. Je nach erreichter Punktzahl gibt es am Ende bis zu drei Sterne als Auszeichnung. Zudem gibt es je Level drei Missionsziele und wer diese erfüllt, erhält weitere Swags (kleine Fabelwesen).

Lustig: Im Google Play Store verbirgt sich hinter „Scallywags“ ein irisches Restaurant, das sich in Manhattan (NYC) befindet. Wer also mal dorthin reist, kann es ja mal besuchen gehen. Es liegt in Hell’s Kitchen.

Fazit: Eindeutig ein Kinderspiel. Ich kann damit nichts anfangen, aber ich war neugierig auf das Spielchen. Das Spiel erfordert iOS 5.1 oder neuer.

Hier gibt es das Spiel in der iOS-Version!

Weitere Kinderspiele gibt es hier!

Spiele für größere Spieler gibt es hier!