Retro Soccer

Macht in Retro Soccer aus eurem Team das beste der Welt

Retro Soccer von den Mobile Gaming Studios ist ein neues Fußballspiel im Stile von Big Win Soccer. Wer Spaß an dem Sport hat, ist bei diesem unterhaltsamen Retrospiel richtig. Leider (!) ist das Spiel nur für iOS erhältlich.

Und das erwartet euch  in Retro Soccer: Gleich zu Beginn könnt ihr ein Allstar-Team zusammenstellen. Ihr beginnt im Siegesstraßen-Modus. Und erhaltet zu Beginn lediglich Reservespieler, bis ihr die ersten großen Kicker unter Vertrag nehmen könnt. Lange bleibt ihr bei dem Spiel nicht allein, denn es gibt ein gutes Tutorial – mit einer stimmungsgeladenen Sounduntermalung.

Retro Soccer kostenlos spielen

Startet mit dem ersten Training. Tippt auf den Spieler, der angezeigt wird. Zu Beginn ist es nur einer, denn es geht erst einmal um die Steuerung. Soll er losrennen, klickt einfach auf eine Fläche auf dem Fußballfeld und er rennt hin. Hier gibt es das Spiel.

Retro Soccer
Retro Soccer bietet witzige Spielernamen wie Psycho oder Bestie

Passen könnt ihr genauso. Einfach tippen. Das ist einfach. Um einen Steilpass zu spielen, müsst ihr einfach länger tippen – dann fliegt der Ball in die von euch gewünschte Richtung und zum Mitspieler.

Wer das Training erfolgreich absolviert hat, kassiert 30 Münzen. Und automatisch erhaltet ihr einen Spieler. Der erste Kicker ist Wizard. Ein Mittelfeld-Ass. Ihr könnt ihn dann zu eurem Team hinzufügen. Tippt erneut auf den Spieler und dann auf die Position, auf die er spielen soll.

Es gibt regelmäßig Geschenke in Form von neuen Spielern

Retro Soccer
Retro Soccer bietet viele Kicker

Alle drei Stunden gibt es ein kostenloses Gratiskartenpaket. Schaut also immer wieder mal vorbei. Ihr könnt aber auch Push-Nachrichten einrichten, die euch immer wieder an das Geschenkpaket erinnern. Ein guter Service für all die Spieler, die Retro Soccer länger spielen wollen und werden.

Mein erster Gewinn ist ein weiterer Spieler (Chiqui). Zudem gibt es einen seltenen Fußballer, der den schönen Namen Bestie trägt. Der dritte heißt El Lobo und wird ebenfalls mein Mittelfeld verstärken.

Schaut euch hier den Trailer des Spiels an

Sobald ihr das Team ein wenig erweitert habt, könnt ihr spielen. In eurem ersten Match sollt ihr mindestens zwei Tore erzielen. Bestie schießt das erste Tor und der Jubel in meinem Team kennt keine Grenzen. Schnell wird das zweite Tor geschossen und ich erhalte erneut 30 Münzen und einen weiteren Spieler (Psycho).

Fairplay ist wichtig – auch in Retro Soccer

Als nächstes erscheint der Schiedsrichter, denn auch in diesem Game soll es fair zugehen. Sobald der Bildschirmrand leuchtet, wisst ihr, dass ihr kurz vor einer Verwarnung steht. Spielt also weniger aggressiv. Um einen Gegenspieler anzugreifen oder zu attackieren, müsst ihr einfach auf ihn tippen. Und schon läuft euer nächstgelegener Spieler zu ihm und versucht ihm den Ball abzunehmen.

Im zweiten Match gibt es jetzt Gegner und ihr sollt erneut zwei Tore erzielen. Da das Spiel ohne Zeitlimit daherkommt, könnt ihr in Ruhe kicken.

Das sind die Features des Spiels

  • Guter Sound
  • Witzige Spielernamen
  • Große Spielerauswahl
  • Alle drei Stunden ein Geschenk
  • Verschiedene Spielmodi (Siegesstraße, Schnelles Spiel, WM-Pokal und Weltliga)
  • Teilweise komplizierte Steuerung
  • Sehr gutes Tutorial
  • Spielt mit euren Freunden
  • Optionale In-App-Käufe (sind aber nicht wirklich nötig)
Retro Soccer
Retro Soccer

Fazit: Retro Soccer ist ein gutes Spiel. Es ist mitunter etwas hektisch, aber es unterhält und bringt die perfekte Fußballstimmung auf euer iPhone. Ich muss es beim Spielen immer auf dem Tisch legen, denn ansonsten könnte ich nicht passen oder grätschen. Vielleicht ist das Spielen auf einem iPad einfacher.

Ähnliche Retro-Games gibt es hier.

Mehr als 2300 weiterer Spiele-Apps für iOS und Android könnt ihr hier kostenlos spielen.