Resi News – so liest man Nachrichten heute

Resi News heißt eine neue Nachrichten-App, die zwar kein Spiel ist, aber die ich euch dennoch vorstellen will. Denn das was Resi News bietet, ist ein toller Spaß. Die App  bringt euch die wichtigsten News des Tages bringt auf euer iPhone. Aktuell ist die Anwendung nur für iOS erhältlich, aber eine Android-Version soll zeitnah folgen.

Resi NewsUnd so funktioniert Resi News: Nach der Installation geht es auch direkt los und eine Frau erklärt kurz das Prinzip dieser Nachrichtenapp. Bei Resi handelt es sich übrigens um einen reinen Chatbot. Aber einer, der hervorragend funktioniert. Das Konzept der App ist einfach super. Die wichtigsten Nachrichten werden leicht verständlich und interessant im Messenger-Stil zusammengefasst und man hat den Eindruck, als ob ein Freund/eine Freundin einem über aktuelle Geschehnisse schreibt. Hier gibt es die iOS-Version.

Resi News kostenlos laden und informieren

Resi News
Übersichtlich, top-aktuell und informativ – so lieb ich es

Die App stellt euch einige Fragen bzw. nennt euch aktuelle Themen und durch das Bestätigen oder Beurteilen dieser aktuellen Meldung (oft auch Breaking News) lernt der Bot, welche Themen für euch interessant sind. Ich habe aktuell „Tragische Unglücke“, „US-Wahl 2016“ und „Putsch in der Türkei“ abonniert, aber ich werde schnell weiter hinzufügen können.  Sobald also neue Nachrichten zu meinen Themenwelten erscheinen, erhalte ich eine Nachricht und kann diese lesen. Das sind perfekt ausformulierte Sätze, wie sie auch in Tageszeitungen oder auf Nachrichtenportalen zu lesen sind. Aber einfach nur viel schneller und viel individueller. Ich muss also nicht mehr bild.de oder stern.de nach den Nachrichten suchen, die mich interessieren, sondern erhalten nur die News, die mich wirklich interessieren. Ich habe schon nach zwei Stunden nicht mehr das Gefühl, irgendetwas zu verpassen.

Bleibt immer auf dem Laufenden

Resi NewsMan kann also selbst entscheiden, welche News (und Fragen) euch Resi erklären und mitteilen soll. Sollten einmal keine relevanten oder interessanten News vorliegen, erscheint ein witziges Gif eines Kopf schüttelndes Mannes. Das kann dann aktuell auch schon einmal Donald Trump sein.

Die App funktioniert ganz einfach. Denn sobald ihr die App öffnet, erscheint eine Sprechblase und ihr könnt erkennen, dass ein neuer Text folgt. Sollte euch die News nicht gefallen, drückt ihr einfach den Button „Gibt es noch andere Themen“ und Resi News weiß sofort, dass ihr mit dieser News fertig seid. Schön ist, dass zu den Nachrichtentexte auch Fotos mitgeliefert werden. Eine Quelle, woher Resi all das hat, wird aber nicht angegeben. Es sieht aber wie ein dpa-Nachrichtenfeed aus.

Um das Programm zu entwickeln, hat Gründer Martin Hoffmann sogar seinen Job als Social-Media-Chef bei WeltN24 gekündigt. Die Herausforderung bei der Programmierung eines Chatbots liegt in der sinnvollen Zusammenstellung der Erkennungen. Präzise Erkennungen für spezielle Fragen werden dabei ergänzt durch globale Erkennungen, die sich nur auf ein Wort beziehen und als Fallback dienen können. Dies ist bei Resi News sehr gut gelungen.

Fazit: Explizit richtet sich Resi News an News-Junkies,die schon ein Interesse an Nachrichten haben oder eines entwickeln wollen. Es geht nicht um eine vollumfängliche Informationsflut, sondern um ein Grundrauschen. Und das ist mit dieser App wunderbar gelungen. Sobald Resi News für Android erscheint, könnt ihr die App hier herunterladen.

Wer jetzt Lust auf ein gutes mobiles Spiel hat, findet hier mehr als 2100 Spiele-Apps.

Quelle: Resi News, Wikipedia, Credit: Resi News & Screenshots