Red Bull Kart Fighter

red3Der österreichische Getränkehersteller Red Bull lässt nicht nur Menschen aus dem Weltraum springen, sondern sorgt mit „Red Bull Kart Fighter World Tour“ auch dafür, dass Boliden-Fans nicht zu kurz kommen, Hol‘ dir jetzt den kostenlosen Rennspaß!

Und darum geht’s: Im Spiel beginnt man als einfacher Rennfahrer, bekommt dafür aber einen erfahrenen Mechaniker zur Seite gestellt, der allerhand Tipps und Tricks vorzuweisen hat. Nachdem man sein Kart ausgesucht, geht es auf die Piste. In der „World Tour“ tritt man gegen fünf weitere Gegner an und sollte am Ende im besten Fall als Erster durchs Ziel fahren. Zur Auswahl steht dabei die Neigungssteuerung oder aber auch eine Pfeil-Steuerung, wenn man gerade in der Bahn oder im Bus sitzt.

Laute Motorengeräsuche sollten dich nicht stören
Laute Motorengeräsuche sollten dich nicht stören

Je erfolreicher man seine Rennen abschliesst, dest mehr Siegesprämie fließt auch auf das eigene Konto. Das dort angesammelte Geld kann man dann wiederum in Leistungsverbesserungen für sein Kart investieren, was auch empfehlenswert ist, denn die Gegner werden immer besser, die Strecken immer kurvenreicher und anspruchsvoller. Die  Kurse sind grafisch hochwertig und bestechen zudem durch individuelle Highlights, wie Giga-Rampen oder Haarnadelkurven.  Wer wissen will, wer der beste Racer ist, kann sich mit seinem Facebook-Account einloggen und nachsehen, wer die Spitzenposition innehat – und versuchen, diesen von Platz 1 zu verjagen. Das Spiel ist kompatibel mit iPhone, iPod touch und iPad und erfordert iOS 4.3 oder neuer.

Fazit: Bei diesem kostenlosen Rennspiel kann man nichts aussetzen. Es sorgt für kurzweiligen Spaß, den man sich ruhig herunterladen kann. 

Hier erhältst du das Spiel!

Das Spiel geht mittlerweile in die dritte Runde – hier erhaltet ihr es für Android!

Weitere Rennspiele gibt es hier!