Alles andere als ein Kinderspiel

pushyDer knallgrüne Pushy (oder ist es eine sie?) ist der Star des gleichnamigen Spiels Pushy Lite. Ziel in diesem Puzzle-Spiel ist es, Kisten und andere Gegenstände in die für sie vorgesehene Position per Touchscreen zu verschieben. Pushy Lite ist aktuell kostenlos in den  Stores erhältlich!

Und darum geht’s: Per Touchsteuerung führt man Pushy durch labyrinth-artige Level. Dabei kann man sich waagerecht und senkrecht bewegen – nicht aber diagonal.  Stößt man gegen eine der auf dem Spielfeld verteilten Kisten oder Kugeln, schubst man diese auf den dahinterliegenden Abschnitt des Spielfeldes.

Pushy Lite kostenlos spielen

Pushy LiteDiese Aktionen gilt es in Pushy Lite geschickt zu planen, um sich nicht selber am Ende den Weg zu verbauen. Man muss die Kugeln in die dafür vorgesehenen Löcher versenken oder Holzkisten an einen bestimmten Platz befördern. Kommt man einmal nicht mehr weiter, beginnt man das Level durch Schütteln des Gerätes erneut (↑hier gibt es die Android-Version des Spiels).

Die hier beschriebene, kostenlose Lite-Version hat insgesamt 18 Level (in der Android-Version sogar nur 15), die knallbunt und super abwechslungsreiche sind und in denen man anfallende Aufgaben erledigen muss. Dabei wird Pushy ganz automatisch weitere Fähigkeiten erlernen und mit links schwere Steinblöcke aus dem Weg räumen, Elektrospots geschickt umfahren, an Falltüren vorbeirutschen und sich mit ausliegenden Wurfgeschossen den Weg freimachen.

Fazit: Pushy Lite ist ein super spannendes Logik-Spiel, das zugleich auch erstklassiges Hirnleistungstraining ist. Und keinesfalls nur ein Kinderspielchen. Freunde von kniffeligen Rätselspielen werden ihren Spaß haben. Leider sind die Level in der kostenlosen Version limitiert, wer mehr von dem Spiel haben will, wird zur Kasse gebeten, obwohl das Spiel sehr günstig ist.

Weitere Puzzle-Spiele gibt es hier!

Mehr als 1850 weiterer Spiele-Apps für iOS und Android erhaltet ihr hier.