Pokémon TV

Mit der Pokémon TV-App kann man seine geliebten Pokémon überall hin mitnehmen – welcher Fan will das nicht? Die App gibt es als Universal-App in den bekannten Stores – und zwar kostenlos!

Erhältlich_im_AppStore-300x103Und das erwartet dich in „Pokémon TV“: Die App ermöglicht Fans den kostenlosen Empfang ausgewählter Anime-Episoden der Pokémon-Reihe. Nachdem man die App gestartet hat, wird einem eine Übersicht von google_buttoein paar Folgen gezeigt. Diese beschränkt sich dabei auf die aktuellsten Folgen aus der Einall- und Sinnoh-Region. Für Leute, die lange nicht mehr Pokémon gesehen haben, ist es natürlich relativ schwierig, wieder pokereinzukommen. Erhrlicherweise muss man sagen, dass die in „Pokémon TV“ erhältlichen Folgen sich mit denen decken, die man auch im Internet auf der offiziellen Pokémon-Website anklicken kann. Aber per App ist es irgendwie einfacher. Die App passt sich der Sprache an, die man im Gerät angegeben hat, so hat man zum Beispiel die Möglichkeit, die englischen Episoden anzuschauen. Zudem gibt es auch Special Features, Trailer und Pokémon Film-Events über die App.

1Die Folgen sind nach den jeweiligen Pokémon-Versionen, die jeweils einer Staffel entsprechen, geordnet. Somit bleibt dem Zuschauer ein mühseliges Suchen erspart. Ein Klick auf das jeweilige Vorschaubild startet sofort die gewünschte Episode. Die Videos werden in einer guten Qualität und komplett ohne Werbung gestreamt.

Wen es interessiert: Pokémon TV zeigt lediglich die aktuellen Folgen an, die sich auch auf der offiziellen Pokémon-Website befinden. Dort sind jedoch – neben der Serie – auch noch aktuelle Nachrichten, Bilder und Informationen zu den Konsolen-Ablegern der Pokémon-Reihe zu finden. Diese Extras würden der App sicherlich auch gut tun und das Herz der Fans höher schlagen lassen.

Fazit: Fans, holt euch den Zusatzspaß trotz der ganzen (negativ wirkenden) Anmerkungen!

Kennt ihr schon Pokémon Ferienlager? Die neue App gibt es hier!

Weitere Kinderspiele findet ihr hier!

melmao - Echte Freunde