Kämpft mit grimmigen Trollen

playmobil-knights

Playmobil Knights, ein ausgezeichnetes Spiel (und das ist im doppelten Sinne gemeint) ist aktuell kostenlos in den jeweiligen Stores zu haben. Wer seinem Kind einen Gefallen tun will, sollte Playmobil Knights jetzt downloaden!

In Playmobil Knights schlüpft der Spieler in die Rolle eines tapferen Ritters, der in einer grafisch schön präsentierten Welt gegen fiese Gegner antreten muss. Dabei wird der Ritter per Tastendruck innerhalb der Spielwelt navigiert und muss dann Schlüssel finden, die ihn ins nächste Level bringen,  und Gegner besiegen. iPhone-Spieler erhalten hier das ausgezeichnete Spiel!

Playmobil Knights kostenlos spielen

Playmobil Knights
Viel Spaß mit euren Rittern

Ein Manko: Der gesamte Spielablauf wird zwar durch die Ritterduelle (hier gibt es die Android-Version des Spiels), bei denen nur der anstürmende Spezialangriff verwendet werden darf, aufgelockert, doch insgesamt fehlt die Vielfalt und Entfaltungsmöglichkeit. Die Level dauern allesamt nur wenige Minuten und die Belohnung besteht aus Gold mit welchem anschließend die Ausrüstung des Ritters verbessert werden kann.

Playmobil KnightsAuf allen eingezäunten Wiesen und Wäldern verhindern in zwölf Level abgesperrte Tore das Fortkommen des Ritters. Überall im Spiel sucht man deswegen nach Schatzkisten, in denen neben Heiltränken und Goldmünzen auch  Schlüssel verborgen sind, die die Tore öffnen. Dummerweise werden diese Kisten aber von unterschiedlich starken und äußerst finstren Orks bewacht, die es zu besiegen gilt. Gold findet man manchmal auch in den Farnpflanzen. Und je mehr Münzen man einsammelt, desto besser kann man den eigenen  Ritter mit Schwertern und Schilden ausrüsten.

Playmobil KnightsIm Übrigen hat Playmobil Knights bei der diesjährigen TOMMI-Preisverleihung einen wichtigen Kinderpreis bekommen – mehr dazu erfahrt ihr hier.

Es gibt zwar keine manuelle Einstellung, um verschiedene Schwierigkeitsstufen einzustellen, doch der voreingestellte Anstieg eignet sich auch für jüngere Spieler. Ebenso ist der Verzicht auf In-App-Einkäufe sehr lobenswert. Besonders im Hinblick auf die bereits erwähnten jüngeren Spieler, die gerne einmal versehentlich auf den „Kaufen“-Button drücken.

Fazit: Dieses Spiel macht auch Erwachsenen Spaß – jede Wette. Und das sagt schon eine Menge aus, wie ich finde!  Wegen der unterschiedlich starken Orks und der kniffligen Turniere ist die App nicht allzu einfach. 

Weitere Kinderspiele gibt es hier!