Nikko RC Racer

nikko1Endlich mal wieder ein Spiel für Jungs! „Nikko RC Racer“ kann aber auch die weibliche Fan-Gemeinde zocken, denn dieses Rennspiel aus dem Hause Paladin Studios ist ein unterhaltsamer iPhone-Spaß, der den Spieler durch insgesamt neun Strecken fahren lässt. „Nikko RC Racer“ ist aktuell kostenlos im App-Store erhältlich!

Und darum geht’s in dem Spiel: Wen wundert’s, muss man in diesem Spiel zeigen, dass man fahrtechnisch ganz weit vorne ist. Man rast von Checkpoint zu Checkpoint, die durch grüne Kreise markiert sind, um diese dann in der vorgegebenen Reihenfolge auf dem Weg zum Ziel zu durchfahren. Das klingt zunächst noch einfach.

Das Spiel wurde mit dem Spielzeughersteller Nikko zusammen entwickelt
Das Spiel wurde mit dem Spielzeughersteller Nikko zusammen entwickelt

Insgesamt stehen dem Spieler zehn Wagen zur Verfügung und wer echtes Geld ausgeben will, kann das auch bei diesem Spiel machen und sich ein besseres Gefährt besorgen. Nötig ist es aber nicht und während unserer Testphase war das auch gar nicht nötig.
Ein ganz cooles Feature: Die eigenen Läufe kann man als Video und Ghost aufzeichnen. Wenn  man sich also per Facebook im Spiel einloggt, kann man virtuell gegen seine Freunde antreten und sich mit deren Bestzeiten messen, indem diese als Geist zeitgleich bei einem selbst auf der Strecke mitfahren.

Fazit: Wer früher ein ferngesteuertes Auto besessen hat, wird bei diesem Spiel echt viel Spaß haben. Das Gute: alle anderen Spieler aber auch. Grafisch hängt es ein bisschen, aber für 0 Euro kann man definitiv nichts falsch machen.

Hier erhältst du das Spiel!

Weitere Spiele gibt es hier!