MotoHeroz

moto1Von Ubisoft gibt’s mit dem Sidescroller-Rennspiel „MotoHeroz“ ein neues Spiel, das die Herzen einiger Spieler wird höher schlagen lassen. Im Spiel steuert man ein vierrädriges Motorrad durch unterschiedliche Landschaften. „MotoHeroz“ gibt’s aktuell kostenlos im App Store!

moto2Und darum geht’s: In diesem abgefahrenen Rennspiel muss man sich den Weg durch 30 Rennstrecken bahnen, die alles andere als eben und einfach sind. So fährt man beispielsweise in einer Wüste mit Gegenständen und Gebäuden aus dem Wilden Westen oder aber auch auf glatten Eisstrecken. Das Spiel verfügt über einen Einzelspieler-Modus und einen Erhältlich_im_AppStore-300x103Mehrspieler-Modus. Zur Auswahl stehen insgesamt sechs Fahrzeuge (allesamt Buggys) und Dank eines asynchronen Multiplayer-Modus kann man „MotoHeroz“ auch gegen Freunde spielen, die gerade nicht online sind.
Durch zahlreiche Upgrades kann man seinen Buggy tunen und so gestalten, wie man ihn haben möchte – und um Upgrades  kaufen zu können, benötigt man Münzen, die man spielerisch durch häufiges Fahren auf den Strecken erhält. Wer nicht warten kann: Es gibt natürlich auch die Möglichkeit, echtes Geld für ein Upgrade auszugeben. Das Full-Upgrade Hero beispielsweise kostet schlappe 3,59 Euro. Natürlich kann man sich gegen seine Facebook-Freunde messen und wenn man ein paar gute Runden hingelegt hat, kann man seinen Erfolg auch auf Facebook posten. Nach jedem Rennen, das man gefahren ist, gibt es eine Wiederholung und je nachdem, ob man gewonnen oder verloren hat, kann diese Wiederholung sehr hilfreich sein.

Fazit: Genre-Fans werden das Spiel schon auf ihrem iPhone/iPad haben. Neulingen kann man nur raten: LADEN! Es lohnt sich, weil es wirklich Spaß macht, einige Runden täglich mit „MotoHeroz“ zu fahren.

Weitere Spieleapps findet ihr hier!