Monster Match Blast

Spieler, die noch die Lust & Zeit für ein weiteres Match 3-Puzzle haben, sollten sich einmal „Monster Match Blast“ ansehen. Es sieht genauso aus wie „Jewel Mania“ und auch der sabbernde Hund erscheint zwischendurch. „Monster Match Blast“ ist aktuell nur für iOS erhältlich!

Und so funktioniert das Spiel: Wie in jedem Spiel dieser Art muss auch in diesem Puzzle jedes der über 100 Level gelöst werden, indem man gleiche Objekte miteinander verbindet und wegklickt. In diesem Fall dreht es sich um kleine, bunte Monster.

Monster Match Blast kostenlos spielen

Manchmal ist die Aufgabe, in x Zügen das Level zu lösen und manchmal heißt es, eine bestimmte Anzahl von Punkten zu erlangen. Natürlich wird derjenige belohnt, der weniger Schritte benötigt als andere Spieler.

Monster Match BlastWichtig ist es auch immer, so genannte Combos zu erspielen, denn dann klingelt es kräftig in der Punktenanzeige. Musikalisch und grafisch ist „Monster Match Blast“ sehr ansprechend.

Mich stört es nur ungemein, dass es nahezu identisch mit „Jewel Mania“ von TeamLava ist. Entweder arbeiten Squall Games und Team Lava zusammen und ich habe das nicht mitbekommen, oder das Spiel ist ein dreister Klon. Aber davon gibt es im Netz ja gerade hunderte (ich beziehe mich dabei jetzt auf die ganzen „Flappy Bird“-Klone).

Monster Match Blast
Monster Match Blast

Fazit: Das Spiel macht Spaß und unterhält. Wer „Jewel Mania“ schon einmal durchgespielt hat, kann ja bei diesem Spiel noch einmal von vorne beginnen. Ich konnte nicht herausfinden, ob es das Spiel demnächst auch für Android geben wird, aber wenn dem so sein sollte, werde ich den Link dann auch in diese Seite einfügen. „Monster Match Blast“ benötigt iOS 4.3 und belegt rund 40 MB des Speichers.

Da ich „Jewel Mania“ jetzt oft erwähnt habe, gibt es hier noch einmal den Link zum (Original)-Spiel.

Wer von Match 3-Puzzle nicht genug bekommen kann, hat hier die Qual der Wahl – auch Android-Nutzer!