Merge Town

Merge Town ist das neue Spiel der 1010!-Macher

Merge Town von Gram Games ist ein neuer Süchtigmacher, den ich euch heute empfehlen möchte. Wer viel spielt, wird den Namen Gram Games sicherlich mit 1010! oder Merged in Verbindung bringen können, denn alle Games stammen vom selben Team. Ein Erfolgsgarant? Wer weiß. Die App ist kostenlos in den Stores zu haben.

Und das erwartet euch in Merge Town: Direkt nach der Installation der rund MB großen App kann es auch losgehen. Auf dem Feld seht ihr sechs Kästchen und den Hinweis, eine Stadt zu erbauen. Dass das Spiel nur auf Englisch verfügbar ist, sollte euch nicht abschrecken, denn es ist leicht verständlich.

Merge Town kostenlos spielen

Das Spiel funktioniert an sich wie 2048, denn ihr seht zwei kleine Häuser. Kombiniert ihr diese beiden Häuser miteinander, erscheint ein größeres Haus. Am unteren Bildschirmrand seht ihr eine braune Kiste, die sich immer wieder neu auflädt. In der Kiste befindet sich ein weiteres Haus, das ihr auf das Spielfeld ziehen müsst.

Kombiniert das neue Haus mit einem bereits bestehendem Haus derselben Größe und es erscheint ein weiteres. Dazu müsst ihr die Häuser auf dem Spielfeld aber geschickt kombinieren und verschieben (das geht ganz einfach mit den Fingern). Hier erhaltet ihr die iOS-Version des Spiels.

Achtet auf eure Zielvorgaben im Spiel

Schnell solltet ihr so ein Familienhaus gefertigt haben – das ist aber noch nicht das größte Gebäude im Spiel. Während ihr spielt, sammelt ihr Münzen ein. Diese könnt ihr dann im Shop verprassen, um weitere Gebäude zu kaufen.



Weitere Spiele aus dem Hause Gram Games erhaltet ihr hier – mit dabei ist auch der Klassiker 1010!.

Je weiter ihr im Spiel vorankommt, umso mehr Platz erhaltet ihr. Denn schnell befinden sich bis zu sieben oder acht Gebäude auf dem Spielfeld. Und falls ihr dann keinen Platz mehr zur Verfügung habt, könnt ihr die Gebäude nicht verschieben. Das Spiel sagt euch dann aber auch, dass kein Platz mehr zur Verfügung steht. Ihr müsst also genau überlegen, wohin ihr ein Gebäude verschiebt.

Merge Town
Wie groß wird eure Stadt am Ende werden?

Ein Tipp: Lasst immer eine Ecke direkt neben einem einfachen, kleinen Haus frei, denn die Kisten, die ins Spielfeld hineinfallen, nehmen immer den leeren Platz, der da ist. Und wenn dann die neue Kiste ausgepackt wird, könnt ihr das eine kleine Haus mit dem anderen kleinen Haus verschmelzen.

GANZ NEU: Wenn ihr direkt spielen wollt, gibt es hier mehr als 60 kostenlose Online-Spiele.

Ein Idle-Spiel mit Häusern

Ihr könnt das Spiel auch ruhig einmal links liegen lassen, denn es baut sich auch von alleine weiter. Wer es schafft, zehn Gebäude herzustellen, wird genauso belohnt wie jemand, der 50 gebaut hat. Auch die Anzahl der „merges“ wird belohnt. Also erhaltet Punkte für das Verschmelzen der Gebäude. Hier gibt es die Android-Version des Spiels.

Das sind die Features des Spiels

Merge Town
Merge Town ist kostenlos

Fazit: Merge Town ist ein nettes Spiel, keine Frage. Aber für meinen Geschmack könnte es ein kleines bisschen schneller sein. So habe ich das Gefühl, ich könnte es auch eine Stunde zur Seite legen und bin genauso erfolgreich wie jemand, der die ganze Zeit davor sitzt.

Ähnliche Spiele erhaltet ihr hier.

Mehr als 2400 weiterer Spiele-Apps für iOS und Android könnt ihr hier kostenlos spielen.