Max Axe

Durch Zufall bin ich auf die App Max Axe gestoßen, die in einigen Ländern schon sehr erfolgreich ist und der man einen möglichen Erfolg wie Angry Bird zutraut. Max Axe ist aber zugegebenermaßen ein tolles Arcade-Actionspiel, das es (mal wieder!) kostenlos für iOS und Android gibt.

maxUnd darum geht’s: Zu Beginn des Spiels kann man sich via Facebook einloggen, damit man am Ende gegen seine eigenen Freunde spielen kann. Man muss aber nicht. Nach einem kurzen Tutorial, indem erklärt wird, was Max, ein rothaariger Barabar tun muss, kann es auch schon losgehen. Im Übungsmodus wird einem gezeigt, dass man mit dem Finger eine Linie zeichnen muss – so wie diese Linie gezeichnet ist, fliegt auch die Axt, die Max werfen wird (↑hier gibt es die kostenlose iOS-Version).

Max Axe kostenlos spielen

Seine Aufgabe ist es, Münzen einzusammeln und Pilze zu zerstören. Natürlich kann man alles befeuern, was sich einem in den Weg stellt, aber mit seinen Vorräten sollte man gut wirtschaften. Aber wer am Wegesrand das eine oder andere Gebüsch oder Holzstapel bewirft, wird vielleicht die eine oder andere Überraschung erleben.

4Wer die erste Aufgabe meistert, steigt zum Sprössling auf, kassiert etwas Geld und schaltet besondere Gegenstände frei, die unterschiedliche Eigenschaften haben. Mein erster Gegenstand war ein rostiger Eimer – so viel dazu. Im zweiten Level lautete meine Aufgabe, fünf Glibber (diese pinken Monster) platt zu machen, Max 500m zu bewegen und fünf Mal zu spielen. Wer reich ist, erhält zwischendurch Hinweise, dass man seine Ausrüstung pimpen soll. Mein erster Kauf im Shop: ein Helm! Lustigerweise ist dieser Helm der rostige Eimer, den ich vorher gewonnen habe (↑hier gibt es die kostenlose Android-Version des Spiels Max Axe).

Ein gewaltiges Spiel

Die Aufgaben, die man bewältigen muss, werden immer schwieriger und das Spiel immer schneller, die Gegner immer mächtiger und böser, aber wer einmal niedergestreckt wird, kann sein Leben wieder herstellen lassen. Vorausgesetzt, man hat noch genügend Herzen. Auch wenn es nicht so aussieht: Das Spiel ist komplett auf Deutsch. Die Musik kann schnell nerven, aber das Spiel macht enorm viel Spaß und ist auch für kleine Spieler gut geeignet.

4Das einzige Manko des Spiels (und das ist Jammern auf hohem Niveau) ist die Perspektive, denn man sieht Max immer nur aus der Vogelperspektive von hinten. Und bei dem einen oder anderen Angriff würde ich sein Gesicht bzw. seine Reaktion sehen wollen.

Fazit: Gefragt sind in diesem Spiel schnelle Reaktionen und etwas Geschick. Für Kombos wird man belohnt und so empfiehlt es sich, große Gegnergruppen geschickt ins Visier zu nehmen. Ein tolles Spiel, das jeder zumindest einmal gespielt haben sollte.

Weitere Spiele dieses Genres gibt es hier – und nicht nur für iOS!

Wer lieber seine Allgemeinbildung aufbessern will, sollte dieses Spiel ausprobieren: 94% ist aktuell das beliebteste Spiel!