Magic Tales 3

Ladet Freunde zu einem rhythmischen Tête-à-Tête ein

Magic Tiles 3 ist die neue Version der beliebten App. Es gibt nicht wirklich große Unterschiede zu Magic Tiles 2, aber die Musikstücke sind sehr schön. Und wer sich für Musik interessiert, besonders geschickt mit seinen Fingern ist und ein Android-Gerät besitzt, sollte sich diese App laden.

Und das erwartet euch in Magic Tiles 3: Wie immer gilt es, in der App Klavier zu spielen. Ihr seht aber nicht die typischen Schwarz/Weiß-Tasten vor euch, sondern Rechtecke, die sich nach unten bewegen. Und die ihr im perfekten Moment anklicken müsst, um einen Ton zu treffen. Hier gibt es die Android-Version der App. 

Magic Tiles 3 kostenlos spielen

Die ersten Sekunden solltet ihr alle locker überstehen. Selbst wenn ihr noch nie  Magic Tiles oder Piano Tiles (das ist ein Konkurrenz-Spiel) ausprobiert habt.

Schaut euch hier den offiziellen Trailer an

Magic Tiles bietet euch sehr gute Piano-und Gitarren-Songs. Und auch coole Popmusik mit zahlreichen Updates. Es lohnt sich also die App zu aktualisieren, wenn in eurem Store ein Update angezeigt wird.

Magic Tiles
Magic Tiles bietet verschiedene Schwierigkeitsstufen

Cool im Spiel ist der sogenannte Herausforderungsmodus. Wie der Name schon verrät, könnt ihr euch hier mit anderen Spielern messen. Und wer sich über Facebook für das Spiel registriert, trifft vielleicht bei einem rhythmischen Tête-à-Tête auf seine eigenen Freunde.

Versucht den perfekten Ton zu treffen

Es gibt nicht wirklich Tipps, die ich euch nennen kann. Eher nur den Hinweis, das Endgerät auf den Tisch zu legen, wenn ihr spielt. Zumindest ich bin dann schneller. Mein Sohn wiederum muss das iPhone immer in der Hand halten. Versucht zudem, immer nach oben zu schauen, um so schnell wie möglich zu sehen, wo der nächsten Spielstein erscheint, der angeklickt werden muss.

Logisch: Je mehr perfekte Töne ihr trefft, umso mehr Punkte erhaltet ihr. Aber ihr werdet auch wissen, dass das Spiel schnell sehr rasant wird. Solltet ihr einmal einen Ton nicht treffen., könnt ihr euch ein Weiterspielen erkaufen. Aber bitte (!) nicht, in dem ihr echtes Geld investiert. Es geht auch gute ohne Zukäufe voran. Spielt einfach öfters!

Das sind die Features des Spiels

  • Bandmodus mit weiteren Instrumenten
  • Kostenlos spielen
  • Einfache Steuerung
  • Kampfmodus
  • Schöne Musikauswahl

Achtung: Falls ihr bei Apple nach Magic Tiles 3 sucht, werdet ihr zwar fündig. Installiert ihr aber das Spiel, habt ihr Magic Tiles 2 auf dem iPhone.

Fazit: Magic Tiles 3 ist schön. Punkt. Ihr könnt diese App bedenkenlos laden. Vorausgesetzt, ihr seid Musikliebhaber.

Weitere Spiele dieser Art erhaltet ihr hier.

Mehr als 2300 weiterer Spiele-Apps für iOS und Android könnt ihr hier spielen.