König der Mathematik

In König der Mathematik müsst ihr nur rechnen!

Ich habe so eine kleine Rechenschwäche, denn bei jedem Nummernschild addiere ich die Zahlen, um zu schauen, ob daraus eine Zahl entsteht, die durch 3 teilbar ist. Diese blöde Angewohnheit hat mir aber in der kostenlosen Spiele-App König der Mathematik sehr geholfen, denn ich habe sie nahezu fehlerfrei gemeistert. Rechnen ist mein Ding, Mathematik nicht. Holt euch diesen Rechenspaß und zeigt, was ihr drauf habt!

Und darum geht es in König der Mathematik: Nicht jedem macht Mathematik Spaß – umso besser, dass jetzt eine App versucht, Mathe-Feinden die Welt der Zahlen näher zu bringen. Zu Beginn des Spiels kann man sich aussuchen, ob man als Mann oder Frau spielen kann.

König der Mathematik kostenlos spielen

Als Frau startet man als Magd, die sich durch richtige Antworten schnell  zur Mathekönigin krönen lassen kann. Das schnelle Mathe-Spiel beinhaltet viele und abwechslungsreiche Aufgaben in  den unterschiedlichsten mathematischen Bereichen.

In der kostenlosen Version stehen die Bereiche Addition, Subtraktion und Gemischt 1 – pro Bereich muss man 10 Aufgaben richtig erfüllen, um in den nächsten Level zu kommen. Zu Beginn sind die Aufgaben noch recht einfach (da kann die Frage schon mal 2+4 sein), aber je weiter man kommt, umso schwieriger werden die Aufgaben (↑hier gibt es die iOS-Version des Spiels)

Dann erscheint als Lösung eine 24 und die vier Fragekästchen beinhalten drei falsche und eine richtige Antwort. In den unterschiedlichen Spielrunden gibt es auch Aufgaben, in denen die Antwort vorgegeben ist und man die Rechnung dazu aufstellen muss. Keine Angst: Dazu muss man nur auf die richtige Antwort tippen (↑hier gibt es die App für Android-Rechenkünstler).

Ein Beispiel: Die Antwort lautet 24 und in den vier Lösungskästchen erscheinen vier Auswahlmöglichkeiten als Additions- oder Multiplikation oder Größer-gleich-Aufgaben,von denen nur eine am Ende stimmt. Und da es bei dem Spiel auch auf Schnelligkeit ankommt, sind Schnellrechner klar im Vorteil. Mehr als 2850 weiterer Spiele-Apps für iOS und Android könnt ihr hier kostenlos spielen.König der Mathematik

Gibt man drei Mal eine falsche Antwort ein (oder vertippt sich), muss die jeweilige Mission neu starten. Wer sich ganz sicher ist, kann seinen Highscore dann auch posten und sich mit seinen Freunden messen.

Leidet jemand an Dyskakulie?

Wer sich fit fühlt, kann dann auf die Vollversion (kostet 1,79 Euro) upgraden – dazu rate ich, denn das Spiel ist wirklich gut und kann Kindern und Erwachsenen bei einer Rechenschwäche sehr nützlich sein. Die Vollversion beinhaltet die Bereiche Multiplikation, Division, Bruchrechnen, Geometrie, Statistik, Potenzen und Gleichungen.

Fazit: König der Mathematik ist eine supertolle Lern-App, die sich jeder herunterladen sollte. Auch wenn man sich in Mathe sicher fühlt, denn ein bisschen Futter für das Kleinhirn kann einfach nie schaden. Weitere Wissensspiele gibt es hier!