Kill Shot Bravo

In Kill Shot Bravo gehört ihr zur Sondereinheit

Kill Shot Bravo von Hothead Games spielt in der Zukunft und versetzt den Spieler in die Lage eines Soldaten einer Sondereinsatztruppe. Der Auftrag: Geheime Missionen rund um den Globus erfüllen, indem Ziele tief im feindlichen Gebiet eliminiert werden. Jetzt hat das Spiel ein Update erhalten (Stand: 15. Juni 2017).

Als ausgebildeter Soldat einer Spezialeinheit kämpft man in aller Welt in Geheimmissionen, um feindliche Truppen und Terrororganisationen, die den Weltfrieden bedrohen, zu eliminieren. Vom Guerillakampf an Berghängen im Dschungel bis zu Erkundungsmissionen auf Mittelmeerinseln seid ihr auf der Suche nach terroristischen Bedrohungen (↑hier gibt es die Android-Version).

Kill Shot Bravo kostenlos spielen

Insgesamt stehen in Kill Shot Bravo über 200 verschiedene Missionen bereit, darunter Nahkampfeinsätze in den Bergen oder Aufklärungsmissionen auf sonnigen Inseln (↑hier gibt es die iOS-Version).

Kill Shot Bravo
Willkommen zum Egoshooter-Erlebnis der Extraklasse

Das Gameplay der Missionen besteht vornehmlich aus relativ kurzen Kampfsequenzen, die je nach Ziel mit unterschiedlichen Waffen und Munition absolviert werden. Dazu steht ein großes Arsenal in Kill Shot Bravo bereit, das allerdings von ständigen Upgrades und damit auch der Verwendung von In-Game-Währungen lebt.

Bildet Allianzen in Kill Shot Bravo oder kämpft alleine

Bewegt euch durch das Gelände, um die besten Scharfschützenpositionen zu finden und den hoch wichtigen Kill Shot zu machen. Testet eure Fähigkeiten, Spieler gegen Spieler, mit anderen echten Scharfschützen in gewerteten Livespielen im PvP-Modus.

Über 250 Missionen erwarten euch

Individualisiert euren Avatar und verdient Talente, um die Schlacht zu entscheiden. Schaltet tolle Ausrüstungsgegenstände wie Helme, Uniformen, Körperpanzer, Schutzbrillen, Gesichtsmasken, Handschuhe, Stiefel und mehr frei und stattet euch damit aus.

Schaut euch hier den Trailer an

Kill Shot Bravo bietet auch zwei Währungen, Gold und Geldscheine, die in einem Shop zu Preisen von bis zu 99,99 Euro mit barer Münze eingekauft werden – macht das aber bloß nicht!

Kill Shot BravoFazit: Kill Shot Bravo ist eigentlich ein gutes Spiel – es hat ein paar kleine Haken, aber Fans von Shootern werden ihren Spaß an diesem Game haben. Achtung: Kill Shot ist für Jugendliche ab 17 freigegeben und enthält häufige/intensive realistische Gewaltdarstellungen.

Ähnliche Shooter gibt es hier.

Mehr als 2300 weiterer Spiele-Apps erhaltet ihr hier.