HQ Trivia

Auf HQ Trivia fahren gerade alle ab

HQ Trivia von Intermedia Labs knallt aktuell durch die Decke. Denn bei dieser Wissens-App kann echtes Geld gewonnen werden. Die Spielshow ist in den Staaten ein echter Blockbuster und lockt bis zu 350.000 Zuschauer vor die Glotze. Wer Lust hat, sich zwölf Fragen zu stellen, ist bei dem Spiel gold- und geldrichtig.

Und so funktioniert die App HQ Trivia: Das Quiz besteht aus 12 Fragen, die im Multiple-Choice-Verfahren beantwortet werden müssen. Und dies so schnell wie möglich – länger als zehn Sekunden habt ihr keine Zeit. Es gibt keinen Telefon- oder sonstige Joker. Eine falsche Antwort beendet sofort die Spielrunde und somit die Chance auf einen Gewinn. 

HQ Trivia kostenlos spielen

Alle Spieler, die die Spielrunden erfolgreich überstanden haben, teilen sich am Ende den Preispool. Ausgezahlt wird via PayPal. Pro Show werden aktuell durchschnittlich 1.500 Dollar an alle Gewinner ausgeschüttet.

Die Shows werden live von Scott Rogowsky moderiert und regelmäßig von 200.000 bis über 400.000 Zusehern verfolgt. Das Spiel findet täglich um 21:00 Uhr und 03:00 Uhr statt (die Show findet in den USA statt). Das Spielshow-Format und die Live-Videopräsentation machen es zu einer süchtig machenden Erfahrung, die mittlerweile mehr als 250.000 Menschen jeden Tag in ihren Alltag integriert haben. Tendenz steigend!

Weitere Quiz-Apps wie Quizduell & Co. erhaltet ihr hier.

Passend zur Weihnachtszeit soll die App auch für Android-Gamer erhältlich sein. Dann ist es nur noch eine Frage der Zeit, wann die Millionen-Spielergrenze erreicht wird. Hier gibt es die iOS-Version des Spiels.

Wer es wissen will: Das sind die Macher von HQ Trivia

HQ Trivia
HQ Trivia wird für Android zu Weihnachten erscheinen

Hinter HQ Trivia steht das Entwicklerteam von Intermedia Labs mit den ehemaligen Vine-Gründern Rus Yusupov und Colin Kroll.

In einem Interview mit der renommierten New York Times Anfang des Monats sagte Rus Yusupov, dass sie in Gesprächen mit diversen Unternehmen seien, die in den Shows beworben werden und Preise sponsern könnten.

Dann könnte es schon in Kürze noch höhere Preisgelder oder Produkte zu gewinnen geben.

Das sind die Features des Spiels

  • Einfache Steuerung
  • 12 Fragen aus unterschiedlichen Bereichen
  • Komplett auf Englisch
  • Guter Schwierigkeitsgrad
  • Viele Mitspieler
  • Kostenlos
  • 80 MB groß – die App erfordert mindestens iOS 9.0 oder höher

Fazit: HQ Trivia wird sicherlich demnächst auch in Deutschland noch bekannter werden. Sie macht Spaß – man muss nur einfach mitten in der Nacht aufstehen, wenn man an jeder aktuellen Spielrunde mitspielen möchte.

Mehr als 2400 weiterer Spiele-Apps für iOS und auch Android könnt ihr hier kostenlos laden.