Hoof it!

Hoof it! ist eine blöde Kuh

Hoof it! heißt eine neue Kinder-App aus dem Hause Tivola, die in einer Pressemitteilung mitgeteilt haben, ab sofort regelmäßig eigene Spiele produzieren wollen. Ich habe mir Hoof it! angesehen und muss leider sagen, dass es etwas anspruchsvoller sein dürfte. Es sei denn, deren Zielgruppe sind Kinder 2+, die aber hoffentlich noch kein Smartphone oder Tablet in die Hand bekommen. Wer es sich dennoch einmal anschauen will, die App gibt es kostenlos  in den jeweiligen Stores.

Hoof it!
Hoof it! ist für Kids ab 4

Und das erwartet die kleinen Gamer in Hoof it!: Es ist ist ein einfaches Highscore-Spiel, in dem sich alles um eine hysterische Kuh dreht, die beißfreudigen Wölfen entkommen muss. Auf dem Display seht ihr die Kuh, die man mit dem Finger bewegen kann. Das erinnert ein wenig an Snake. Nur dass man hier nicht wächst und größer wird, sondern von unterschiedlichen Vierbeinern gejagt wird.  Hier gibt es die iOS-Version des Spiels.

Hoof it! kostenlos spielen

Hoof it!Versucht, so lange es geht, in einer Ecke auszuharren und wenn die Füchse und Wölfe näher kommen, schnell an die andere Spielseite zu gelangen. Wartet dort. Die Zeit läuft dann für euch, denn am linken Rand läuft eine Uhr mit, die anzeigt, wie gut ihr euch schlagt. Wenn ihr es schafft, auch noch ein Herzchen einzusammeln, verlangsamen sich die wilden Tiere (ähnlich wie bei PAC-Man und den Geistern). Hier gibt es die Android-Version des Spiels.

Hoof it! ist das erste Spiel, das der Publisher am Standort Hamburg selber entwickelt hat. “Uns ist der Standort Deutschland wichtig, nicht nur als Absatzmarkt”, sagt Björn Bergstein, Tivolas Head of Games und Leiter des neuen Entwicklungsteams.

Hier gibt es den Trailer zum Spiel

Das sind die Features des Spiels

  • Sammelt Münzen, um weitere Tiere freizuschalten
  • Entdecke verschiedene Items und ihre Auswirkungen auf den Spielmodus
  • Charakteristische 2D-Grafiken und lustige, unaufdringliche Musik

 

Fazit: Leider haut mich das Spiel nicht um und ich bezweifel, dass Kids es besonders mögen. Schade eigentlich, weil Tivola so viele tolle Spiele herausgebracht hat, die um Längen besser und vor allen Dingen anspruchsvoller sind. Dass das Spiel auch für Apple TV verfügbar ist, erwähne ich hier nur einmal so nebenbei.

Weitere Kinderspiele findet ihr hier.

Mehr als 2100 weiterer Spiele-Apps für iOS und Android erhaltet ihr hier.